Postausgangsserver fehlt

  • Bei der Neueinrichtung von Mozilla Thunderbird erscheint der Postausgangsserver nicht in der Serverliste obwohl über -Extra - Konten - Postausgangsserver - Ok der Vorgang wie vorgegeben durchgeführt wurde.


    Was ist noch zu tun?


    Thunderbird-Version: 2.0.0.24
    Konto: smtp.1und1.de
    Betriebssystem: XP Professional


    Danke für die Hilfe. Loeber

  • Hallo Loeber,


    Noch mal probieren?


    1. Kontoeinstellungen >> smtp ... >> Hinzufügen
    2. Danach in den Einstellungen des Kontos unter "Postausgangsserver" auf diesen Eintrag verweisen.


    NB: Ich bin mir nicht sicher, unter welcher "Serverliste" dieser smtp nicht auftaucht: In den Kontoeinstellungen >> smtp oder im Editorfeld unter den dort auszuwählenden VON-Einträgen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Sehr geehrter Herr Lehmann,
    danke für die Hilfe.
    Trotzdem komme ich nicht weiter,
    Unter Kontoeinstellung -smtp- habe ich 15 weitere Ordner eingerichtet.
    Es gelingt mir nicht den Postausgangsserver auch nur einem Konto zuzuweisen!


    Der Begriff "Serverliste" kommt nicht von mir, er ist aus der Mozillaanletung entnommen und beschreibt die linke Spalte mit den Ordnern. Ganz unten müsste der Postausgangsserver stehen. Diesen kann ich aber nicht zuordnen.


    Der Maileingang funktioniert. Nur der Versand schlägt fehlt. In dem Ordner "Gesendete" ist die Mail enthalten - nur kommt diese nicht an. Auch eine Nachricht, dass diese nicht zustellbar sei, kommt nicht!


    Ich sollte vermutlich doch wieder Ortlook verwenden. Oder haben Sie noch einen Hinweis?


    Mit freundlichen Grüssen
    R. Löber

  • "Loeber" schrieb:

    Unter Kontoeinstellung -smtp- habe ich 15 weitere Ordner eingerichtet.


    Das ist mir etwas unklar. Ordner?
    Bitte mal einen Screenshot posten, damit wir nicht von verschiedenen Sachen sprechen.
    Am Besten auch gleich noch einen mit den Einstellungen zumindest eines smtp-Eintrages.
    Bitte vor dem Posten des Screenshots die persönlichen Eintragungen (Benutzername, Mailadresse) leicht, aber trotzdem noch als solche erkennbar, anonymisieren.


    "Loeber" schrieb:

    Es gelingt mir nicht den Postausgangsserver auch nur einem Konto zuzuweisen!


    Das klären wir danach. Zuerst möchte ich das mit den "Ordnern" geklärt haben, und auch sicher sein, dass die smtp-Einträge stimmen.


    "Loeber" schrieb:

    ... der Mozillaanletung entnommen.


    Welche ist damit gemeint, die aus unserem Forum (würde ich sehr empfehlen)?


    "Loeber" schrieb:

    Ich sollte vermutlich doch wieder Ortlook verwenden.


    Das ist ein Argument, welches uns unwahrscheinlich zum Helfen animiert ... .


    "Loeber" schrieb:

    Oder haben Sie noch einen Hinweis?


    Bin ich nicht gerade dabei?
    Zumindest, wenn wir den "Herrn Lehmann" vergessen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Also gut................Peter,


    jetzt geht´s vermutlich ans eingemachte - Screenshot posten - was ist das?


    Ich versuche die Einstellungen als Hardcopy einzufügen, dies klappt jedoch auf diesem Weg nicht!


    Würden Sie mir evt. Ihre Mailadresse bekanntgeben, dann könnte ich diese als Anhang senden?


    Rudolf

  • So, hier hat graba mal zwei Links gesetzt, wie ein Screenshot eingefügt wird:
    http://www.thunderbird-mail.de…48280&view=unread#p254030


    Ich schicke die Bilder immer über http://www.imagebanana.de hoch. Der Link wird dann einfach hier in die Antwort kopiert.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!