TB "Kommunikationsprobleme" mit Hotmail [erl.]

  • Habe soeben die TB-Version 3.1.1. runtergeladen und habe mein hotmail-Konto darauf eingerichtet. Es zeigt alle neuen Nachrichten ohne Probleme an. Meine Frage ist:
    Wieso löscht es die Nachrichten, welche ich in TB gelöscht habe nicht in WindowsLiveMail? Und wieso zeigt es die Nachrichten nicht auf beiden Programmen als gelesen an, wenn ich sie auf einem gelesen habe?
    Ist das gar nicht möglich oder wo liegt das Problem?


    Habe übrigens ein POP3 Konto und Windows7


    Danke schon im Voraus für jede Hilfe!!

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Weil hotmail kein IMAP unterstützt, sondern ein Spezialfall von MS ist, welcher von TB nicht unterstützt wird..
    Würdest du für Hotmail WINDOWS LIVE MAIL nehmen, würde dein Wunsch erfüllt.
    TB kennt nur POP oder IMAP. Das ist bei allen Mailklienten so, die nicht von MS kommen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw