gmx IMAP mehr als 10 Mailadressen kontaktieren

  • Hallo liebes Forum,


    ich habe mir einen gmx free IMAP account mittels einer US IP angelegt. Ich habe TP 3.0.6 dieser läuft mit dem IMAP Konto sehr gut, hatte nur am anfang ein paar Probleme mit den Konfigarationen (wollte mit Antivir das IMAP Konto übermachen lassen, geht aber nicht). Seit dem hatte ich keine Probleme mehr, mit dem TP 3.0.6 u. Win 7 Ultimate sowie Avira AntiVir Professional. Letztgenanntes jedoch ohne IMAP Überwachung konfiguriert.


    Jetzt aber wollte ich nach einer fast 2 Monatiger Testpahse die neue Mailadresse an die Kontakte im Adressbuch versenden.


    Auf einmal bemerke ich das ich von TP aus nicht mehr als 10 Mailadressen mit der gleichen Mail anschreiben kann. Ich kann zwar das Mail erstellen und dann in Entwürfe speichern. Zum senden muss ich mich dann aber im Webinterface von gmx einloggen, da ich in TP folgende Fehlermeldung bekomme


    "Fehler beim Senden der Nachricht: Der Mail-Server antwortet: 5.5.3{mp-eu005} No more than 10 recipients allowed
    5.5.3 ( http://portal.gmx.net/serverrules ). Bitte überprüfen Sie die E-Mail-Adressen .....(jene die nach der 10. Mailadresse kommt).... und wiederholen Sie den Vorgang"


    Aber wie gesagt wenn ich über das Webinterface sende kann ich mehr anschreiben (alle meine 40 Kontakte) gleichzeitig! Auch hab ich nicht gegen die Serverruls verstoßen. Alles bekannte u. Aktive Mailkonten, hab sogar in der Fußzeile meine Anschrift.


    Hat jemand auch das gleiche Problem?
    Ist das Normal?
    Kann man das beheben?


    Danke mal!


    lg

  • Hallo peter_aut


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Das liegt nicht an TB, denn schau dir mal die Fehlermeldung des SERVERS genau an

    Zitat

    Der Mail-Server antwortet: 5.5.3{mp-eu005} No more than 10 recipients allowed


    Du darfst über den Server nicht mehr als 10 Adressen pro Mail haben, das ist SPAM-Schutz.
    Wenn du per Webmail eingeloggt bist, dann bist du eindeutig identifiziert und es können nicht auf dem Weg von dir zum Server per Malware weitere Adressen zugefügt werden und deshalb gelten andere Regeln.

  • Aber bei der alten gmx pop Adresse war das kein Problem.


    Aber wenn das nicht mehr geht kann ich ja TP gleich weghaun. Weil für was mache ich mir dann noch die Arbeit u. konfiguriere alles :-(


    Gibt es da keine Lösung das man auch über TP mittels IMAP mahr als 10 Adressen anschreiben kann?
    Bzw. wird diese bescheidene Beschränkung mal aufgehoben?

  • Hi,


    liegt vermutlich hier dran

    Zitat

    ich habe mir einen gmx free IMAP account mittels einer US IP angelegt.

    und da wirst du nichts ändern können.

    Zitat

    Aber bei der alten gmx pop Adresse war das kein Problem.

    und deshalb solltest du falls möglich einfach die wieder nehmen :)

    Zitat von "peter_aut"

    Bzw. wird diese bescheidene Beschränkung mal aufgehoben?

    nochmals, das liegt nicht an TB und deine Frage musst du dann schon an US-GMX richten.