Updaten: Senden funktioniert nicht - keine Fehlermeldung

  • Hallo,


    nach dem Update auf Thunderbird 3.1.2/3.1.3 funktioniert das Senden von Mails nicht mehr. Beim Klick auf den Senden-Button passiert einfach garnichts - keine Fehlermeldung, nichts. Das passiert bei beiden eingerichteten Konten (IMAP und POP). Ich benutze Windows Vista.
    Der Empfang funktioniert einwandfrei, nur beim Senden passiert rein garnichts. In der 2.0.0.24 funktioniert alles bestens (habe sie kurz drüberinstalliert, nachdem mit 3.1.2/3.1.3 das Senden nicht funktionierte).


    Ich hatte vor etwa einem Jahr auf einem Windows XP-PC dsaselbe Problem, das ich lösen konnte, indem ich die Standardbrowser-Einstellungen geändert habe und kurz Outlook Express zum Standardbrowser gemacht und danach wieder zurückgewechselt habe. Das funktioniert jetzt nicht mehr. Neuinstallation war ohne Erfolg.


    Kann mir jemand helfen?

  • Hallo - und danke für die schnelle Antwort.


    Ja, ich meinte natürlich Standardmailer, nicht -browser.


    Mit der Tastenkombination funktioniert es tatsächlich - das ist schonmal eine gute Übergangslösung!

  • Hmm, ich erinnere mich, dass wir vor kurzem eine ähnliche Anfrage hatten, ich erinnere mich nur an das Betriebssystem nicht mehr, welches da im Spiel war. Ich habs jetzt Bei XP ausprobiert
    denn ich sende normalerweise immer mit STRG Enter, aber bei meinem Thunderbird 3.1.3 unter XP funktioniert auch der Sendenbutton in der Leiste.
    Aber vielleicht klappt ja unter Vista mit Windows-Mail, was früher mit OE geklappt hat, ich meine, dass Du Windows Mail zum Standardmailer erklärst und dann wieder Thunderbird.
    Du musst halt in Windowsmail vorübergehend ein Konto einrichten, sonst wirds nicht funktionieren.