Kann keine eMails mehr empfangen [erl.]

  • Hallo Miteinander,


    seit heute Morgen kann ich keine eMails mehr empfangen.
    Nach Aufruf von Thunderbird, Eingabe des PW erfolgte wie immer die Anzeige 'Nachricht 1 von 11 wird empfangen' und die empfangenen eMails wurden wie immer der Reihe nach im Fenster mit den entsprechenden Spalten mit 'Datum', 'Von' und 'Betreff' angezeigt. Nach der sechsten eMail war die Übertragung ohne erkennbare Ursache plötzlich unterbrochen und lies sich auch nicht durch erneuten Abruf, Neustart des Programms oder des Rechners zur Weiterarbeit überreden.
    Eine Kontrolle beim Provider ergab auch keinen Hinweise: Die eMails sind dort vorhanden und lesbar. Eine von mir versandte Testmail ist auch gespeichert.


    Wo kann das Problem liegen, wie lässt es sich einkreisen?


    TB v 3.1.4 , Server pop3 / smtp , Windows 7


    Vielen Dank für gute Ratschläge im Voraus
    Stephan

  • Hallo Stephan


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Evtl. hat eine Mail einen Fehler oder ein Virenscanner hat ein Problem damit? Hast du so einen am Laufen und darf der das Profil scannen?
    Du kannst im Profilordner: der mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei default auch sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.default oder ghw63k9g.MeineMails... im Kontenordner in ..\mail\ die Datei popstate.dat löschen/umbenennen, dann lädt TB alle Mails noch einmal. Achtung: alle! Wenn du deinen Posteingang leer hältst und die Mails in Unterordner verteilst ist das ja kein Problem, dann sind nur die 11 Mails im Posteingang.

  • Hallo rum (wer immer sich dahinter verbirgt),


    danke für die Antwort.
    wie vorgeschlagen habe ich im Ordner thunderbird\profiles\<random>.default\mail\pop3.kabelmail.de\ die Datei popstate.dat umbenannt und TB neu gestartet.
    Ich habe jetzt 7 neue Mails empfangen, bei der achten Mail blieb das Programm offenbar stecken, Anzeige 'Nachricht 8 von 204 wird empfangen'.
    Kann das bedeuten, das diese achte Mail faul ist?


    Grüße
    Stephan

  • Der Verdacht liegt nahe. Kannst du sie denn auf dem Server per Webmail in den Papierkorb schicken, per POP wird der ja nicht abgeholt und so bleibt dir die Mail erst mal erhalten.
    Was ist mit dem Virenscanner?

  • Hallo rum,


    habe gerade die ältesten (und verzichtbaren) Mails auf dem Server von Kabel Deutschland gelöscht. Und siehe da, TB läuft wieder.


    Jetzt stellt sich nur noch die Frage nach der möglichen Ursache. Lag die achte Mail quer in der queue auf dem Weg vom Server zu meinen Rechner?


    Auf jeden Fall einen großes Lob für die prompte Unterstützung.


    Grüße
    Stephan

  • Schön, das freut mich.


    "Stephanius" schrieb:

    Jetzt stellt sich nur noch die Frage nach der möglichen Ursache. Lag die achte Mail quer in der queue auf dem Weg vom Server zu meinen Rechner?

    .....Virenscanner...?
    Danke für die Rückmeldung!


    PS: Schön wäre es, wenn du als Threadersteller im ersten Beitrag per *ÄNDERN -Button (oben rechts am Beitrag) dem Titel ein "[gelöst]" oder "[erledigt]" anfügst, denn dann wissen Forenhelfer und -sucher, dass es für diese Frage eine Lösung gab. Danke!