Senden im Hintergrund durch Maxx pdfmailer

  • Hallo,


    nutze schon lange Thunderbird. Bei einer Neuinstallation tritt folgendes Problem auf:


    Versenden über manuelles Öffnen, Erstellen und Versenden einer Mail klappt.


    Wenn ich allerdings mit maxx pdfmailer eine Mail erzeuge, schlägt das Senden der Mail fehl. Nach Installation erfolgt bei der ersten Mail die Warnung und Frage, ob ich zulassen will, dass ein anderes Programm zugreift. Wenn ich dies zulasse und wegklicke, dass ich künftig weiterhin gefragt werde, führt dies nur zu der Meldung "Senden der Mail fehlgeschlagen. Bei weiteren Mails kommt keine Nachfrage, sondern gleich die Meldung "Senden der Mail fehlgeschlagen".


    Wo liegt das Problem?


    Neuinstallation inkl. der Daten und Konten hat nicht geholfen.


    Danke für Hilfestellung!!

  • Hallo OFRUENDT


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Diese Frage

    Zitat von "OFRUENDT"

    bei der ersten Mail die Warnung und Frage, ob ich zulassen will, dass ein anderes Programm zugreift.

    stellt imho nicht der Donnervogel, sonder eine Firewall.
    Hast du so was am Laufen?
    Beachte bitte den "unauffälligen" gelben Hinweiskasten über dem Antwortfeld!