Anhänge immer mit dem Standardprogramm öffnen

  • Hi,
    ich nutze Thunderbird 3.1.6


    Beim anklicken eines Anhangs kommt der Dialog "öffnen oder speichern ...".
    Nun kann ich bei manchen Endungen (rar, zip, xls) nur öffnen oder speichern anklicken. Das Feld mit "immer diese Aktion durchführen" ist ausgegraut.
    Über die mimeTypes.rdf kann man die Einträge ja ändern.
    Jedoch finde ich dies sehr kompliziert.


    Ein löschen dieser Datei bringt nichts.


    Kann ich sagen es sollen alle Anhänge ohne Nachfrage immer mit dem Standardprogramms des Systems geöffnet werden?

  • Hallo,
    man kann das auch alles in TB selbst erledigen.
    Extras, Einstellungen, Anhänge, dort den entspr. Dateityp ggf. löschen (im Falldownmenü rechts).
    Dann den Anhang in der Mail noch einmal anklicken und entspr. Ändern.
    Allerdings wirst du bei Archivdateien (zip, rar) keinen Erfolg haben und du wirst immer gefragt. Warum, weiß ich auch nicht. Werde versuchen, eine Erklärung dafür im Netz zu finden.
    Bei *.xls allerdings kann ich dir nicht beipflichten, da ist bei mir nichts ausgegraut.
    Welches soll dein dein Standardprogramm für *.zip werden?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi,
    rar und zip will ich mit Winrar öffnen lassen.


    Mir wäre es am liebsten, dass TB die Endung sieht und dann automatisch das in Windows verwendete Standardprogramm verwendet.

  • Ich habe mal in diesem Forum die Frage gestellt - ist leider auf Englisch:
    http://forums.mozillazine.org/viewtopic.php?f=39&t=2046137
    lies dir das und den dort von rsx11m gepostetem Link.
    Dort erfährst du den Grund für das Verhalten.


    Grußß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw