TB 2.0.0.24 Profil in TB 3 übernehmen unter SUSE 11.3

  • Hallo, jetzt habe ich lange genug mit TB 2.0.0.24 gearbeitet und habe mich auf einen Umstieg auf TB3 entschlossen und habe vorweg eine Frage bevor ich umsteige. Ich habe eine komplette neue Platte mit SUSE 11.3 und TB 3 wird jetzt komplett neu installiert. Ich möchte aber mein TB 2.0.0.24 Profil übernehmen das auf einem Datenserver im selben Netzwerk liegt. Wie mache ich das? Lege ich in TB3 ein neues Profil an und importiere dann die Daten aus dem TB2 Profil? Oder öffne ich ganz einfach das TB2 Profil mit TB3. Ich habe zwar im Internet eine Antwort gesucht aber nichts gefunden - oder nicht richtig gesucht? Kann mir da jemand Informationen darüber geben?

  • Hallo,
    ganz nach Belieben. Du kannst das vorhandene Profil weiterbenutzen oder ein neues anlegen und die Daten aus dem alten importieren.
    Da du ja sicher eine Sicherungskopie des Profils gemacht hast, kann auch nicht viel schiefgehen. Ich habe aus Faulheit auch meistens Variante1 gewählt, auch wenn hier im Forum öfter davor gewarnt wird - aber dann geht ja immer noch Plan B.
    Eigentlich mußt du nur Thunderbird mit dem Profilmanager starten

    Code
    1. thunderbird -P


    dann so tun, als wolltest du ein neues Profil anlegen, und dann den Pfad zum vorhandenen Profil auswählen (das du vorher irgendwohin kopieren kannst, natürlich auch nach ~/.thunderbird, wo es standardmäßig hingehört).
    Aufgrund des Versionssprungs wird einiges konvertiert, rückwärts zu 2.* geht es also nicht mehr problemlos.
    Falls es größere Probleme gibt, können wir über Variante 2 reden - oder du g00gelst nach den ImportExportTools. Oder noch besser hier.


    HTH, muzel