Normale Files werden von Tb als Postfachordner dar [erl.]

If you suddenly cannot receive any more emails

Please read the notes on the latest two most common causes of problems!

Please click here!

This red box disappears when you click on the X in the top right corner.

  • Hallo,


    ich sehe in der Ordnerdarstellung alle Dateien, die im Folder des Profils liegen, als Ordner angezeigt, beispielweise xyz.txt, wenn eine solche Datei in dem Verzeichnis existiert.
    Das führt zusehr unübrsichtlicher Darstellung.
    Kann man das irgendwie abschalten?
    Info zur Version:
    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; en-US; rv:1.9.2.13) Gecko/20101208 Thunderbird/3.1.7
    POP Konten
    Ubuntu 2.6.32-24-generic

  • Hallo,
    du meinst sicher nicht das Profilverzeichnis, sondern die Verzeichnisse mit dem Mailbox-Dateien, also zwei Ebenen tiefer. Dort haben eigentlich auch nur Mail-, Index- und sonstige TB-eigenen Dateien etwas zu suchen. Andere werden dann schon mal irrtümlich für Mail-Dateien gehalten.
    Gruß, muzel

  • Du hast wahrscheinlich recht, es ist der Ordner, in dem die Postfächer eines Kontos liegen. Und Files wie filterlog, junklog oder msgFilterRules.dat. Wenn man die nach .old oder .sav umbenennt, dann zeigt er diese als Folder an. Muss ich dann wohl so hinnehmen. Auch wenns nervt. Danke