[GELÖST] virtuelle Ordner sind weg

  • Hallo an alle,
    bin neu hier und habe folgendes Problem:
    Nach dem update auf Version 3.1.7 (win7 32/ Kontoart POP) sind meine virtuelle Ordner verschwunden. Nachdem ich überall nach einer Lösung gesucht habe, fand ich einen Leidensgenossen, der dieses Problem damit gelöst hat, dass er die ordner aus dem inbox.sbd ordner nach LocalFolders kopiert hat. Dort werden sie gefunden. Auch bei mir.
    Wenn ich aber einen neuen virtuellen Ordner anlege, landet er in inbox.sbd (wahrscheinlich richtig so), wird aber vom Programm nicht gelesen also nicht angezeigt. Hat jemand eine Lösung? :rolleyes:


    Gruß rosti

    Einmal editiert, zuletzt von rosti2727 ()

  • guten Morgen und willkommen im Thunderbirdforum!


    Meinst Du jetzt die virtuellen Ordner, die Thunderbird als gruppierte Ordner anlegt oder welche, die Du selber angelegt hast? Unsd warum grad nur in der Inbox.sbd? Was soll denn in den virtuellen Ordnern angezeigt sein?

  • Über die virtuellen Ordner sortiere ich die Menge an mails, die ich archiviert habe. Über Begriffe, Absender usw. werden die mails den virtuellen Ordnern zugeordnet. Die virtuellen Ordner habe ich im Lokalen Ordner - Posteingang angelegt. Die Namen der virt. Ordner wird im Ordner Inbox.sbd gesammelt und diesen Ordner hat TB auf einmal nicht mehr ausgelesen. Die virt. Ordner wurden nicht mehr angezeigt. Gebrauche TB geschäftlich und da sammelt sich ganze Menge mails an.


    Inzwischen hat sich das Problem erledigt. Entspr. einem Tip aus einem anderen tread habe ich den Posteingangsordner reparieren lassen (Eigenschaften/reparieren). Jetzt wird wieder alles angezeigt und man kann neue virt. Ordner anlegen.