IMAP & POP synchron auf zwei Rechnern verwenden?

  • Hallo zusammen,


    ich habe das Problem, dass ich zwei Rechner habe und beide sollen die gleichen Emails abrufen.
    Der eine Rechner ist schon lange im Betrieb und dort verwende ich Outlook mit Pop einstellungen.


    Nun habe ich auf meinem neuen Mac | IMAP | Thunderbird 3.1.7 installiert.


    Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich die Emails, welche ich per IMAP - also auf dem Mac abrufe nicht auf dem alten Rechner (POP) abgerufen werden.


    Weiß jemand wodar das liegt?
    Muss ich alle Konten auf dem Mac löschen und neu als POP anlegen? Das würde übrigens auch bedeuten, dass ich unzählige Regeln/Filter und Signaturen erneut anlegen müsste.


    Würde mich auf eine Antwort sehr freuen!


    Danke & beste Grüße
    André


    PS: gibt es sonst noch irgenwas zu beachten?

  • guten Abend und willkommen im thunderbirdforum!


    Ich würde es anders rum machen, auf dem alten Rechner die Popkonten in Outlook auf Imap umstellen, bzw. dem Ausguck Lebewohl sagen, am alten Rechner thunderbird installieren, und die Konten als Imap einrichten, und die Nachrichten von Outlook importieren.
    Übrigens Filter müssen nicht unbedingt neu gemacht werden, wenn Du vor dem Löschen des Kontos die Datei msgfilterrules.dat sicherst. Ich würde überhaupt empfehlen, falls Du wirklich diesen Weg gehst, in Thunderbird die Konten zu löschen, vorher eine Sicherheitskopie Deines Datenordners thunderbird zu machen.

  • Danke Rothaut,


    vielen Dank für deine hilfreichen Infos.


    Ich möchte hat gerne auf dem einen Rechner Outlook behalten (ehrlich gesagt ist dort schon Thunderbird installiert und fertig eingerichtet auch als IMAP - habe diese daten auf den mac importiert), jedoch möchte ich der Person die auf dem WIN Rechner arbeitet kein neues Emailprog. zumuten.


    Ich versuche gerade Outlook 2011 auf dem Mac zu installieren und hoffe ich werde noch in dieser Nacht glücklich ;-)
    Mal sehen ...


    LG nach Österreich
    André

  • Guten Abend!


    Dann richte doch das Outlook Konto als Imap ein, das sollte ja sogar mit Winzig weich ausguck funktionieren. Outlook 2011 und noch für Mc? Ist das noch schlimmer als Outlook 2010?
    *duck und weg*.