Neue Emails erscheinen im Ordnersystem 2mal ungelesen[erl.]

  • (3.1.7, IMAP?, W2KSP4)


    Hallo Forum,


    als neuer Thunderbirdbenutzer habe ich eine Frage im Zusammenhang mit dem Abruf eines ebenfalls neuen Google Mail-Accounts.



    Wenn wir eine neue Email erhalten, erscheint die einmal im Posteingang und im mit Google synchronisierten Ordnersystem unter "Alle Nachrichten" fett (= also ungelesen) markiert.
    Das verwirrt. Wie richte ich es so ein, dass ich eine Mail nur einmal lesen muss, und sie dann aus den marklierten Mails verschwindet? So muss man in jede E-Mail doppelt reinschauen.


    Im Beispiel-Screenshot handelt es sich um die gleiche Email, die gerade frisch abgerufen wurde.


    Vielleicht ist das auch ein Problem mit dem Google Account.
    Danke für eure Tipps...


    Fireflyer

  • Hi,
    ja, das ist G00ggle-spezifisch. Diese Struktur existiert so auf dem Server, und unter "Alle Nachrichten" wird eben alles angezeigt, bis hin zu gelöschten Nachrichten.
    Den Ordner kannst du also ignorieren, vielleicht auch unter "Datei / Abonnieren" ausblenden (da bin ich mir nicht ganz sicher).