Unterordner des Email-Kontos sind leer

  • Hallo,
    arbeite unter Windows XP mit Thunderbird 3.1.7 und habe heute festgestellt, dass einige Unterordner meines Email-Kontos keinen Inhalt mehr haben.
    Ich schiebe regelmäßig Emails an und von Freunden aus den Ordnern "Posteingang" und "gesendet" in Unterordner mit den Namen meiner Freunde, damit ich sie dort zusammenhängend speichern und verfolgen kann. In diesen Ordnern wird jetzt nichts mehr angezeigt.
    Ich habe im Profilordner meinen Kontoinhalt lokalisiert und dort waren auch neben der -inbox- und inbox.msf Dateien mit z.B. -klaus- und -klaus.msf vorhanden.
    Wenn ich -klaus- mit dem Editor öffne, kann ich dort auch alle Emails finden. Wie kriege ich diese Emails nun wieder auf den Schirm? Ich vermute, dass die zugehörigen .msf Dateien nicht mehr passen, möchte aber auch nicht dran rumspielen, sondern systematisch vorgehen, um die Korrespondenz wieder sichtbar zu machen.
    Habe das Profil erstmal extern gesichert und an einem Unterkonto die Reparaturfunktion versucht, hat aber nichts gebracht.


    Wer weiss Rat?
    Achim

  • Hallo Achim,


    willkommen im Forum!


    Du kannst mal die *.msf Dateien löschen, TB erstellt sie neu.
    Wenn das nicht hilft, öffne mal die Datei klaus mit einem Editor und poste uns den Wert des X-Mozilla-Status xxxx


    Achtung: ich empfehle dir, eine Kopie des Profilordners zu machen, dann kann nichts mehr passieren.
    EDIT: ok, deinen Hinweis dazu habe ich überlesen...

  • Zitat von "rum"


    Wenn das nicht hilft, öffne mal die Datei klaus mit einem Editor und poste uns den Wert des X-Mozilla-Status xxxx


    Hier sind mal ein paar Statuswerte der nicht mehr sichtbaren Mails:
    X-Mozilla-Status: 001b
    X-Mozilla-Status2: 10000000


    X-Mozilla-Status: 0019
    X-Mozilla-Status2: 00000000


    X-Mozilla-Status: 0009
    X-Mozilla-Status2: 00800000


    Und hier die einzig sichtbare Mail:
    X-Mozilla-Status: 0003
    X-Mozilla-Status2: 00000000


    Achim

  • Habe gerade mal bei der kleinsten Datei (war nicht -klaus-) händisch für alle Emails den X-Mozilla-Status auf 0001 gesetzt. Dann .msf gelöscht.


    1. Zugriff
    Thunderbird gestartet.
    Hurra, alle Emails waren wieder lesbar. :D
    Und eine neue .msf-Datei war vorhanden (12 kb)


    Habe dann Thunderbird geschlossen und mit dem Editor die Mail-Datei überprüft: Der X-Mozilla-Status war noch 0001.


    2. Zugriff
    Thunderbird gestartet: Alle Emails waren weg. :(


    Habe dann Thunderbird geschlossen und mit dem Editor die Mail-Datei wieder überprüft :Alle Werte für den X-Mozilla-Status waren wieder entweder auf 0009 oder 0019 gesetzt.
    Und die .msf-Datei war größer geworden (13 kb ).


    Ich vermute, dass beim Neuindizieren irgendwas in der .msf-Datei gesetzt wird, das beim nächsten Start zum Verschwinden der Emails führt.


    Aber was??