Portable startet sehr langsam

  • Hallo Leute,
    ich benutze Thunderbird Portable 3.1.7.2 auf einem USB-Stick in einem TrueCypt-Container.
    Betriebssysteme win 7, xp, vista.
    Ein POP3 und 1 IMAP Konto sind eingerichtet.
    Nutzungsdauer seit ja 2 Jahren problemlos.


    Seit Januar dauert der Start ca. 10 bis 20 Minuten, dann kann man problemlos arbeiten. Der Prozess ist sofort nach dem "Anklicken" sichtbar.


    Bisher durchgeführt.
    - alle *.msf Dateien gelöscht (von hand) = nix genutzt
    - alle Ordner komprimiert = nix genutzt
    - alle msf Dateien über Eigenschaften reparieren lassen = nicht genutzt
    - Thunderbird gelöscht und neu installiert = normaler Programmstart (freu)
    - Dann den alten Profilordner in das neue Programm kopiert. = normaler Programmstart ABER beim nächsten Start wieder die lange Startdauer.


    Bin echt ratlos. Und das auf allen Betriebssystemen, ist also OS unabhängig.
    Bin über jeden Tipp dankbar.

  • Hallo erkleerbeer


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Keine Ahnung welche P-TB Version du hast, aber wenn diese einen Thunderbird-SafeMode (Abgesicherter Modus) hat, dann teste es mal damit.
    Sonst kannst du das Profil einfach mal in einen normalen TB zum Test integrieren oder halt mal händisch alle Addons/Themes etc. deaktivieren.