TB 3.1.7: imap-Aktualisierung hängt

  • Moin zusammen,


    ich habe jüngst ein Problemchen mit TB 3.1.7 auf WinXP, vielleicht kann jemand was dazu sagen:


    Wir haben einen eigenen Mailserver, der schon geraume Zeit prima läuft. Wir benutzen ausschließlich imap und arbeiten damit auch mit gesharten Ordnern, in denen ganz ordentliche Volumina stattfinden. Das hat mit TB 2.x nie Probleme bereitet.
    Jetzt wurde ein PC mit aktuellem TB (3.1.7) installiert. Der hat erstmal alle Ordner offline verfügbar gemacht, weil das Standard ist - finde ich nicht gut. Der lokale PC hat nur 'ne 40GB Platte und die war dann einfach mal voll. Also habe ich das lokale Spiegeln abgestellt und die riesigen Dateien gelöscht. Danach reklamiert der Anwender, dass TB häufig mit 'Herunterladen von Nachrichten' hängt. Das ist auch so. Im mail.log auf dem Server sehe ich eine Authorisierung und ein Öffnen des Ordners - ganz normal. Man kann zwischen den Ordnern herumspringen und ungefähr jedes fünfte Mal bleibt er in dem Status hängen - nicht abhängig von einem bestimmten Ordner.


    Ich habe die Nachrichten Synchronisation wieder eingeschaltet, aber diesmal limitiert auf Mails der letzten 30 Tage und kleiner 50 kB. Das ändert aber nichts.


    Wie kann ich dem Problem begegnen? Gibt es bekannte Probleme beim imap-Handling?


    danke,


    B.