Adresse wird nicht gefunden

  • Hallo


    ich hab einige "Unter"-Adressbücher, da ich sowohl private Adressen, als auch Adressen für den Verein habe.
    Wenn ich eine Mail schreiben will und beim Empfänger den Namen desjenigen eintrage, wird dieser Kontakt nicht gefunden. Obwohl er natürlich vorhanden ist.


    Ich glaube, das liegt daran, dass nur in einem Adressbuch gesucht wird. Da ich aber wie gesagt einige habe, würde ich es gerne haben, dass standardmäßig in allen Adressbüchern gesucht wird oder ich zumindest einstellen kann, dass in einem Adressbuch gesucht wird, was ich am meisten nutze.


    Ist diese Einstellung möglich? Wenn ja, wie ?

  • Hallo DommyMaster und willkommen in Thunderbird-Forum,


    erst einmal: Es gibt keine Unter-Adressbücher in TB, es gibt allerdings die Möglichkeit mehrere Adressbücher anzulegen.


    TB sucht immer in allen Adressbüchern. Das Verhalten Deiner Installation ist nicht normal. Sind die Kontakte korrekt gepflegt (Daten in den richtigen Feldern / alle notwendigen Daten vorhanden etc.)? Wie sieht es im abgesicherten Modus aus?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Vielen Dank für die Antwort, es liegt wahrscheinlich daran, dass manche KOntakt mit Vor und Nachnamen eingetragen sind und bei anderen (die ich nicht finde) nur der Anzeigenname eingetragen ist.

  • Hallo,


    ja, das hört sich sinnvoll an und bestätigt auch meine Vermutung.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490