Update auf aktuellste Version für Win 7, klappt nichts mehr

  • Hallo,


    habe gerade von einer uralten Version meine beiden PCs (uralte Kiste mit Win XP und knapp 400 MB RAM sowie Netbook mit Win 7 Starter) das aktuellste Update von Thunderbird (kA welche Version das nun ist) draufgemacht. Das war ein großer Fehler.


    Seitdem (also seit eben) funktioniert auf dem Netbook bei gestartetem Thunderbird (und das ist normalerweise immer im Hintergrund geöffnet...) nichts mehr - alle Browser klappen zusammen bzw. lassen sich nicht mehr bedienen ("Keine Rückmeldung"), Thunderbird hatte als Rekord 700 MB Arbeitsspeicher von dem 1 GB des Netbooks eingenommen - kein Wunder dass da nichts mehr klappt.
    Auf dem XP-Rechner ist's nicht so schlimm, da ist alles "nur" verlangsamt, wobei es bei den 384 MB RAM sowieso schon nicht der schnellste ist.


    Wie kriege ich das nun wieder hin? Kann doch nicht sein, dass einem da so ein Müll angeboten wird.


    Gruß

  • Hallo tobi3,


    interessant wäre, welche Version Du vor dem Update hattest. Ferner welche Kontenart Du nutzt und dann noch wie groß die einzelnen Ordner sind. Dazu kannst Du ExtraFolderColumns nutzen.


    Ganz allgemein gelten Mozilla-Produkte tatsächlich als ein wenig Speicher hungrig, aber das galt schon immer und mir persönlich ist nicht aufgefallen, dass sich das mit der letzten Version nochmals verschlimmert hat. Das heißt aber nicht, weil ich es im Zweifelsfall gar nicht mitbekomme (genug RAM).


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Hallo,


    hatte zum Glück noch auf beiden Rechnern die Installdatei von der alten Version gefunden (Oktober 2008) - damit klappt es. Gab auch glücklicherweise keinen Datenverlust. Sonst hätte ich Euch die Hölle heiß gemacht :D


    Ne, also das aktuelle Thunderbird ist unbrauchbar.


    Gruß

  • Nein ist sie nicht. Bei mir und ganz vielen anderen läuft es super. Aber es könnte sein, dass ein sehr altes Profil nicht so richtig konvertiert werden kann. Es ist immer empfehlenswert bei einem Versionswechsel ein neues Profil anzulegen.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490