Doppelte Anzeige neuer Mails bei IMAP

  • Hallo,


    ich verwende Thunderbird (Windows XP) in Verbindung mit Googlemail über IMAP. Neue Nachrichten erscheinen somit einmal im "Posteingang" und unter "Alle Nachrichten". Wird eine Nachricht im Posteingang als gelöscht markiert bleibt sie in "Alle Nachrichten", welcher auch mein Archivordner ist.


    Beim Eintreffen einer neuen Mail erscheint rechts unten über der Taskleiste ein Infofensterchen mit den neuen Mails. Da diese sowohl im Posteingang als auch unter "Alle Nachrichten" aufgeführt werden, sehe ich dort jede neue Mail doppelt, was verwirrend ist. Ist es möglich die Benachrichtigung für neue Mails für einen speziellen Ordner, in meinem Fall "Alle Nachrichten" abzuschalten, so daß ich nur noch benachrichtigt werde wenn eine neue Mail im "Posteingang" ist?


    Vielen Dank.

  • Hallo und willkommen im Forum!


    Die Mail im Posteingang ist meiner Ansicht nach eine virtuelle Mail. Die eigentliche liegt im Ordner "alle Nachrichten". Trotzdem verhält sich die virtuelle wie eine echte auch beim Abruf.
    Wenn du sie daher in "alle Nachrichten" löschst, verschwindet sie auch im Ordner Posteingang.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke für deine Antwort.
    In der Tat ist die Mail im Posteingang eine art virtuelle Kopie oder Mail in "Alle Nachrichten". Das einzige was mir eben nicht gefällt ist die doppelte Benachrichtigung wenn eine neue Mail ankommt: Dann erscheint in der rechten unteren Bildschirmecke die neu angekommene Mail doppelt, einmal für "Posteingang" und einmal für "Alle Nachrichten". Kann man das irgendwie abstellen, daß nur der Posteingang oder nur "Alle Nachrichten" bei der Anzeige neuer Mails berücksichtigt werden? Danke.

  • Gehe auf die Google-Mail-Webseite in deinen Account.
    Dort auf Einstellungen, dann auf Labels.
    Entferne die gewünschten Haken bei "In IMAP-anzeigen" (geht nicht beim Posteingang).
    Dann starte TB neu.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw