Wiederherstellung fail - Problem mit altem Profil?

  • Hallo!
    Ich bin neu im Forum und habe folgendes Problem:
    Ich musste kürzlich mein Betriebssystem neu machen und bin dabei von WinXP auf Win7 umgestiegen.
    Da ich meine Mails unbedingt behalten wollte, habe ich den alten Thunderbird - Profiles Ordner extern gesichert. (leider nur den Profiles Ordner und nicht den gesamten Thunderbird-Folder, dachte der Profiles Ordner würde reichen)


    Nun habe ich versucht mithilfe der Anleitung das alte Profil auf das neue Thunderbird (V3.1.9.) zu übertragen.
    Dies hat leider nicht funktioniert. Folgendes habe ich versucht:
    1. Inhalt des alten Profilordners (D:\Eigene Dateien\Profiles\XXXX.default) in das neue Profil auf C:\Benutzer\XXXX\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles zu kopieren. => keine Veränderung, weiterhin wird der Assistent zum Einrichten eines Profils beim Starten von Thunderbird angezeigt.
    2. Über Start, thunderbird.exe -Profilemanager ein neues Profil angelegt, auf den Ordner mit dem alten Profil verwiesen und darüber gestartet => keine Veränderung, wieder wird der Assistent angezeigt.


    Meine Vermutung:
    In meinem alten Profil gibt es zwei Unterordner nach (D:\Eigene Dateien\Profiles\) Einmal den Ordner default und einmal den Ordner XXXX.default.


    In XXXX.default gibt es keinen Unterordner mit Mails dafür aber eine Reihe der im Wiki aufgeführten Dateien, die im Profil vorhanden sein sollten (cache, chrome,extensions,minidumps, abook,cert8,compatibility etc.)


    Im Ordner default gibt es wiederum einen Ordner mit einer kryptischen buchstaben-zahlen-kombination (XXXXXX.slt) und daneben den Ordner extensions und ebenfalls eine Reihe der "normalen" Profildateien (cert8,compatibility,compreg.dat etc.).


    In dem XXXXX.slt Ordner gibt es dann wiederum einen Ordner Mail und Mindump und sowie fast die komplette liste der im wiki erwähnten "normalen" Profildateien (mehr als in den beiden anderen Ordnern).


    Ich vermute hier stimmt irgendetwas nicht, aber leider kenne ich mich absolut nicht damit aus und hoffe deshalb ihr könnt mir - trotz der leider etwas konfusen Beschreibung - weiterhelfen.
    Besten Dank schon mal im Voraus.

  • Guten Abend und willkommen im thunderbirdforum!


    Da scheint vermutlich wirklich was durcheinander geraten zu sein.
    Ich würde Folgendes tun, wenns auch im Anfang mehr Arbeit ist, hast Du dann wieder ein sauberes Profil.
    Ich würde thunderbird mit dem Profilmanager starten, ein neues Profil erstellen, und meine Konten neu einrichten.
    Die Adressbücher, die die Endung .mab haben, kannst Du vom alten ins neue Kopieren, die Mails kannst Du mit Hilfe der Erweiterung:
    [url=https://nic-nac-project.org/~kaosmos/mboximport-en.html]
    aus dem Verzeichnis Mail\kontoname in deinem alten Profil importieren.

  • Hallo Rothaut,


    Vielen Dank für die Tipps, aber das mit dem Importieren funktioniert leider nicht. Wenn ich auf Mbox-Dateien importieren und dann auf "Verzeichnis wählen (mit Unterverzeichnissen), in dem Mbox Dateien zum importieren gesucht werden" und den alten Profilordner angebe, frägt mich thunderbird zwar auch, ob ich alle Dateien (Inbox, Draft,Sent etc.) importieren will. Wenn ich dann aber auf "Ja" klicke hängt er sich beim importieren jedesmal auf... Irgendwelche Tipps? Ein anderes Importieren war auch nicht möglich, da findet er nichts, bzw. hängt sich auch auf.


    Grüße

  • Guten Morgen!


    Wie groß sind denn deine MBX-Dateien, die ja dann in Thunderbird zu Ordnern werden? Vielleicht hilft es, sie einzeln z7u importieren, und nicht alle auf einmal?

  • Ahja nun gings. Leider fehlen immer noch Emails, keine Ahnung woran das liegen könnte. Aber grundsätzlich konnte ich die Inboxes nun importieren. Danke für die Hilfe und die Tipps!

  • Guten Abend und danke für die Rückmeldung.
    Wenn mbx-Dateien zu groß werden kann es leicht zu Datenverlusten kommen, das kannst Du in unserer FAQ und unseren Anleitungen sehr leicht nachlesen.