Posteingang "flackert" [erl.]

  • Hallo,
    ich habe das Problem, dass der Posteingang von Thunderbird angefangen hat zu flackern.
    Hier sind zwei Bilder: http://img16.imageshack.us/g/thunderbirdw.jpg/
    Und jetzt wechselt die Ansicht ganz schnell zwischen beiden Bildern hin und her. Sobald ich dann eine Email anklickt friert Thunderbird ein und reagiert nicht mehr.
    Es ist Version 3.1.9, Konten sind Imap und das Betriebssystem ist Windows 7. Im abgesicherten Modus passiert das Gleiche. Woran könnte es liegen?
    Gruß

  • Hallo und willkommen im Forum!


    So ganz werde ich aus den Bildern nicht schlau, ist ja fast alles weiß.
    Ist aber auch egal, die Symptome sind mir nicht bekannt.


    Virenscanner/Firewall vorhanden, die den TB-Profilordner abscannen?


    Wenn der TB-safe-mode nicht hilft,bleibt in solchen Fällen nur, mit dem TB-Profilmanager ein neues Profil einzurichten mit zunächst nur einem Konto und es dort überprüfen.
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Erst wenn das keine Besserung bringt, ist eine Neuinstallation angebracht.
    Tipp: auch wenn dein altes Profil nicht angetastet wird, ist es eine gute Idee, dieses vor den Aktionen zu sichern.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • was man in den Bildern als Kasten mit dem schwarzen Rand sieht sind meine Mails. Die wollte ich hier nicht öffentlich ausbreiten. Das heißt wenn ich Thunderbird starte sehe ich erst oben die Mails und unten den Startbildschirm. Dann geht die Liste mit den Mails plötzlich ganz bis nach unten. Dann wieder nur bis zur Mitte, da wo der Trennstrich zwischen Liste mit Mails und dem Startbildschirm ist. Dann wieder bis ganz nach unten. Und immer so weiter und rasend schnell.
    Ist es jetzt schon ungefähr verständlich?


    Das mit dem Profil werde ich dann jetzt einmal ausprobieren.


    edit: danke für den Tipp, leider macht es keinen Unterschied, wenn ich ein neues Profil erstelle und auch ein anderes Konto einrichte.
    Eine Neuinstallation ist dann wohl die einzige Möglichkeit?

    Einmal editiert, zuletzt von fabulousfab ()

  • Zitat

    Das mit dem Profil werde ich dann jetzt einmal ausprobieren.

    .
    Gut.
    Das ist allerdings nur effektiv, wenn du einen evtl. Virenscanner (deine Antwort??) so ausgeschaltet hast, dass er nach einem Windows-Neustart nicht startet. Sonst sind die Ergebnisse kaum verwertbar.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Oh ja das hatte ich vergessen.
    Ich habe Sophosvirenscanner, allerdings auch schon länger und ohne Probleme.
    edit: auch wenn er aus ist macht dies keinen Unterschied.


    Was mir jetzt erst auffällt: Thunderbird versucht die ganze Zeit Nachrichten zu laden. Dabei sind schon alle Nachrichten da. Ist jetzt eine live.de Testadresse. pop3

  • Zitat

    Ich habe Sophosvirenscanner, allerdings auch schon länger und ohne Probleme.


    Virenscanner sind immer ein Problem und niemals Freunde von Mailprogrammen.
    Und du kennst ja: "Tausendmal probiert, und nie ist was passiert, 1001 Nacht..."
    So etwas kommt hier laufend vor.
    Du musst das TB-Profil als Ausnahme dort setzen.


    Lies:
    http://www.thunderbird-mail.de…-_Grund_f%C3%BCr_Probleme
    http://www.thunderbird-mail.de…e_-_Datenverlust_droht%21
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Datenverlust_vorbeugen
    http://sicher-ins-netz.info/wuermer/mailbox.html


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    es scheint, als hätte ich ein sehr ähnliches Problem. Der Posteingang flackert genau so, wie es oben beschrieben wurde. Allerings friert TB bei mir nicht ein wenn ich eine Mail anklicke, er flackert dann erst los. Ebenso versucht er permanent die Nachricht zu laden.Sobald ich auf ein anderes Fenster wie "Extras" klicke, hört das Flackern auf, das andere Fenster öffnet sich und alles sieht aus wie immer.
    Ich habe mittlerweile alles versucht, was ich an Anweisungen (neues Profil, Antivirenprogramm austellen, neu installieren) gefunden habe, aber nichts hat geholfen. Ich habe allerdings den Verdacht, dass es anfing, als ich heute einen Virenscanner installierte (AntiVir). Den habe ich mittlerweile wieder deinstalliert, hat aber auch nichts genützt.


    Betriebssystem: Windows 7 64-bit
    Thunderbird: 24.0.0
    Kontoart: POP
    Postfachanbieter: GMX


    Falls noch jemand eine weitere Idee hat, würde ich mich freuen.


    Liebe Grüße
    WP

  • Hallo,
    hattest du denn mal testweise ein neues Profil angelegt mit nur einem Konto?
    Die Sicherheitssoftware sollte keinen Zugriff auf das Thunderbird-Profil haben und keine Mails scannen.
    4 Ein neues Profil erstellen
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Evtl. hilft in diesem Fall auch eine Neuinstallation.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Jap, hab ich ausprobiert, hat nicht funktioniert. Und da das Virenprogramm nun runter ist und das Problem trotzdem noch auftaucht, gehe ich mittlerweile davon aus, dass es an etwas anderem liegt. Der Verdacht liegt auf einer festgestellten Taste, sowas hatte ich schon einmal.
    Gibt es vielleicht eine Taste oder Tastenkombination, die dafür sorgt, dass im Posteingang nur die Mailliste angezeigt wird, aber nicht mehr die ausgewählte Mail (also das untere Fenster verschwindet)?

  • Zitat

    Gibt es vielleicht eine Taste oder Tastenkombination, die dafür sorgt, dass im Posteingang nur die Mailliste angezeigt wird, aber nicht mehr die ausgewählte Mail (also das untere Fenster verschwindet)?


    Ja, im Menü > Ansicht > Fenster-Layout > Nachrichtenbereich oder ganz schnell Taste F8 drücken.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Jep, das wars. Einmal kräftig auf F8 kloppen und schon geht es wieder. Manchmal ist es halt doch viel einfacher als man denkt... :D
    Danke für die Hilfe!