HILFE!! Datenverlust mit IMAP & Vista

  • Hallo ihr Lieben,


    ich habe das große Problem, dass mein Laptop kaputt ist, Virus, Lüftung, Grafikkarte whatever ich weiß es nicht.... nun war ich so "schlau" und habe die E-Mails von Thunderbird immer abgerufen, d.h. sie sind auf diesem Rechner und nirgendwo anders richtig? (Ich meine ich hab keine Kopie auf dem E-Mail Server hinterlassen)


    Nun, den Verlust über den PC kann bzw muss ich mittlerweile verkraften. Vieles konnte ich noch retten, aber meine E-Mails und vorallem mein Adressbuch nicht!!!! (ist mir zu spät eingefallen) ...außerdem wüsste ich auch nicht wie ich das machen sollte


    Jetzt habe ich die große Hoffnung, dass ihr mir sagen könnt, wie ich meine E-Mails oder zumindest meine gespeicherten E-Mail Adressen noch retten kann. (Evtl. krieg ich den PC noch mal an, aber sicher nur einmal und dann muss alles schnell gehen :redface: )
    Würde es auch irgendwie gehen, ohne den PC anzumachen? - Ich hoffe es


    Ich hoffe ganz doll, dass mir einer von euch schnell weiter helfen kann. :cry:


    Liebe Grüße, die Verzweifelte ^^ ;)

  • Ich belese mich grad noch ein bisschen sehe aber trotzdem nicht ganz durch, ich habe auf dem kaputten PC kein Profil erstellt, gibt es trotzdem noch Hoffnung?

  • Hallo,
    wenn das IMAP in der Überschrift stimmt, dann liegen alle Mails, die du nicht gelöscht hast, auf dem Server, und du kannst sie von jedem (nicht defekten) Recher der Welt mit Internetverbindung und Mailprogramm abrufen, sobald du dein Konto wieder eingerichtet hast.

    Zitat

    ich habe auf dem kaputten PC kein Profil erstellt,

    Das passiert automatisch beim Einrichten eines Kontos. Und sicher hast du jetzt auch schon gefunden, wo sich die Adressbücher befinden.
    HTH, muzel

  • Hallo, erstmal danke für die Antwort!
    Das imap hab ich einfach reingeschrieben, weils bei mir in den Konteneinstellungen stand. Da es ein web.de Konto war (nur 12MB) Speicher, habe ich die Mails nicht auf dem Server belassen, sondern immer gleich runter geladen...d.h. beim web.de Konto ist nichts...


    So wie du es meinst, hat es zum Glück bei meinem hotmail konto geklappt, da sind die mails allerdings auch noch auf dem Server, wenn ich mich über hotmail einlogge....


    Mein Vater meinte ich sollte es mal mit Thunderbird portable probieren. Aber was soll das bringen? Naja ich hoffe mal, dass ich noch irgendwas retten kann -.-

  • ich hab mein PC im abgesicherten Modus noch mal starten könnnen, vom Adressbuch habe ich einfach Screenshots gemacht... und bei den Mails "speichern unter"... sicher ne "Mädchen-Methode" aber ich hoffe es hat was gebracht :)

  • "moppi91" schrieb:

    ich hoffe es hat was gebracht :)


    Hallo :)


    mit Sicherheit wäre es erfolgreicher gewesen, die Anleitung (Stichwort: Profil) zu lesen. Dann hättest Du ganz leicht alle Daten retten können. Aber Anleitungen sind ja Kinderkram...


    Gruß Ingo