Mail-Konto erneuern

  • Hallo,
    vor vielen Jahren habe ich mein E-Mail-Konto bei T-online eingerichtet, bin dann später von Outlook auf Thunderbird umgestiegen, was alles problemlos klappte.
    Thunderbird-Version (3.1.11) • Kontoart (POP) • Betriebssystem: WIN XP SP3
    pop.t-online.de Port 110; mailto.t-online.de Port 25
    Kürzlich besuchte ich mein Kundencenter bei T-online und wurde aufgefordert mein Passwort, das keine guten Sicherheitsstufe hatte und auch für den Zugang zum Kundencenter genutzt wurde, zu ändern. Ich tat das.
    - Ich habe mich in all den Jahren nicht mit Konten usw. beschäftigt (es lief ja prima) und habe daher keine Ahnung. -
    Nun musste ich bei TB ein neues Konto einrichten. Nach Anleitung habe ich eingerichtet: secureimap.t-online.de Port 993, Verbindungssicherheit SSL/TLS. Passwort normal; securesmtp.t-online.de Port 587.
    Da meckerte mein Antivir AVAST, es könne meine Mails nicht mehr checken, ich solle SSL/TLS abschalten.
    Ich kann trotzdem weiter Mails empfangen, allerdings keine senden.
    Ich habe dann erst mal ein weiteres Konto eingerichtet:
    popmail.t-online.de Port 110; keine Verbindungssicherheit. Passwort normal; smtpmail.t-online.de Port 25
    Ich blick nicht durch, was am besten ist. Welche Bedeutung haben Verbindungssicherheit und verschlüsseltes Passwort?


    Außerdem ist merkwürdig:
    Bisher war der Posteingang in "Lokale Ordner" (darunter die Unterordner, in die ich die Mails sortiere). Die beiden neuen Konten haben sich über "Lokale Ordner" mit eigenem Posteingang gebildet. Was lösche ich den jetzt, was stelle ich ein?
    Gruß
    feuerfuchs7

  • Hallo,

    "feuerfuchs7" schrieb:


    Außerdem ist merkwürdig:
    Bisher war der Posteingang in "Lokale Ordner" (darunter die Unterordner, in die ich die Mails sortiere). Die beiden neuen Konten haben sich über "Lokale Ordner" mit eigenem Posteingang gebildet. Was lösche ich den jetzt, was stelle ich ein?


    wenn du POP-Konten hast,
    :arrow: Extras > Konten-Einstellungen > %Kontoname% > Server-Einstellungen > Erweitert > "Globaler Posteingang" markieren.