Spamfilter Regel reihenfolge wird nicht übernommen

  • Ich verwende Thunderbird 5.0 mit POP3 Emailkonten auf Windows 7


    Ich habe mir mehre Filterregeln angelegt und den Junk-Filter aktiviert.
    Wenn ich den Junk-Filter "SpamAssassin" oder "SpamPal" einstelle wird dieser als oberste Filterregel aufgeführt.
    Dies möchte ich aber nicht, ich möchte das einige meiner Regelen ausgeführt werden bevor der Spamfilter greift, wenn ich die Filter regeln nun umsortiere und Thunderbird neu starte ist der SpamFilter wieder der oberste, wie kann ich das verhindern.


    Danke für die Aufmerksamkeit.

  • Hallo, [So viel Zeit sollte sein!]
    willkommen im Thunderbird-Forum!

    Zitat von "fakeyouhard"


    Wenn ich den Junk-Filter "SpamAssassin" oder "SpamPal" einstelle wird dieser als oberste Filterregel aufgeführt.


    O. g. Junk-Filter dürften immer vor Thunderbird greifen. Deshalb weiß ich nicht, ob die vorgesehene Aktion machbar ist.

  • Okay, gibt es einen Weg, welcher es mir erlaubt, erst meine Regeln greifen zu lassen und anschließen einen anderen Spamfilter (Eine eigene Regel dafür bauen) und nicht den Standart zu verwenden?