Mehrfaches versenden

  • TBv3.1/ IMAP Vista


    Hallo,


    bei einem Bekannten werden beim (längeren) Schreiben von (entsprechend größeren) Texten die Mails anschließend mehrfachst versendet.
    Woran kann das liegen?

  • Hallo,


    Bist Du Dir sicher?
    Du bist der erste, von dem ich das höre.


    Gruß
    Uwe

  • Soll ich jetzt schreiben ich bin mir nicht sicher?
    ;-[


    Während des längeren Verfassens werden scheinbar automatisch Entwürfe angelegt und diese ( auch wenn sie vorher manuell gelöscht werden) auch gesendet, dann allerdungs in der Endversion.


    Voll wahr.

  • Mal ausprobiert, ob dies auch im Abgesicherten Modus des TB passiert?
    Welche AddOns (inkl. Version) sind installiert?

  • Es sind keine Addons installiert.


    Safemode kann ich leider derzeit nicht ausprobieren.

  • Hallo widdiger,


    du nutzt IMAP. (Das ist auch gut so.)
    Jetzt vermute ich mal folgendes:
    Du hast eingestellt, dass beim Schreiben aller x Minuten der Text zwischengespeichert wird.
    Da du IMAP nutzt, wird dazu (standardmäßig) der Entwürfe-Ordner auf dem IMAP-Server genutzt (schau in den Einstellungen nach!). Dieses Kopieren in diesen Ordner ist "gefühlsmäßig" von einem Senden nicht zu unterscheiden. Das richtige Senden läuft allerdings über den eingetragenen SMTP-Server und hat absolut nichts mit dem o.g. Kopieren zu tun.


    Ist es so?


    Lösung: Deaktiviere dieses Zwischenspeichern oder lasse es zumindest in den lokalen Entwürfe-Ordner machen. Davon merkst du nichts.


    Dass der TB wirklich mehrere Mails rausschickt, kann ich mir ebenfalls nicht vorstellen. Kommen denn wirklich beim Empfänger mehrere Mails an?
    Tipp: Stelle in den Konten-Einstellungen ein, dass per BCC (und damit vom Empfänger unbemerkt!) alle gesendeten Mails an eine deiner eigenen Adressen gesendet wird. Dann weißt du, dass das Senden ordnungsgemäß funktioniert.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!