Ungewolltes mehrfaches versenden vom mail mit Anhang

  • Thunderbird 5.0 IMAP Windows7
    Wenn ich ein mail mit Anhang sende, kommte erst die Meldung:
    <Die Nachricht konnte nicht in den Ordner "sent items" gespeichert werden. Nochmals versuchen?>


    klick auf "Abrechen"


    Als nächstes kommt die Meldung:
    <Ihr sendevorgang war erfolgreich, aber das Kopieren in den Ordner für gesendete Nachrichten ist fehlgeschlagen.
    Wollen Sie zum Verfassen-Fenster zurückkehren?>


    click auf "Abrechen"


    Das email erscheint danach 2 mal in dem "Sent items" folder - und wird trotz allen Meldungen, versedet.
    Falls ich auf die Obigen Fragen mit OK antworte, kommt wieder die selbe (oben) Meldung und dann finde ich im "sent items" folder für jeden Versuch noch eine zusätzliche kopie der Nachricht.


    Das Problem scheint nur bei grösseren mails aufzutreten (mit Anhang)???
    Danke für Tips
    Pilatus41

  • Den Entwurfs- und Vorlagenordner am besten lokal speichern (einzustellen über die Konteneinstellungen)
    Den Ordner für gesendete Mails ebenfalls lokal speichern, falls diese nicht von jedem Rechner gebraucht werden.

  • Danke
    Die Entwürfe habe ich auf lokal geändert
    Die gesendete mails kann ich nicht lokal speicher, da mehrere Benutzer Einsehen können sollten.
    Das Problem trifft nur sporadisch auf. Anscheinend hat es was mit dem timing zu tun in der komunikation mit dem IMAP Server.


    Ich lasse es so mal ein Weilchen und berichte anschliessend.

  • Hallo,
    welches ist dein Mailprovider?
    Hast du noch weitere Ordner wie "sent" oder "Gesendet" u.a.?
    Kontrolliere, ob auch alle Ordner abonniert sind (Rechtsklick auf das Konto, "abonnieren")
    Manchmal ist es wichtig, in den Speichereinstellungen den richtigen Ordner zu erwischen, denn nur einer ist richtig.
    Du solltest also über "anderer Ordner" alle in Frage kommenden mal durchprobieren.
    Vielleicht hast du Glück.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw