Keine Mail-Einträge im Globalen Posteingang [erl.]

  • Hallo,


    Habe mit MozBackup mein TB5 Installation unter XP (POP) gesichert und dann unter Win7 auf neuem Notebook restored.


    Das klappte im Prinzip, außer daß einige Pfade komisch abgelegt wurden (z.B. Lokale Ordner: C:D:\Daten\Thunderbird\....). Das ließ sich aber leicht korrigieren. (Die Mail-Ordner liegen bei mir auf der Datenpartition D:).


    Es gibt aber ein Problem:


    Unter "Posteingang" erscheinen keinerlei Mail-Einträge. Wenn ich direkt auf die darunter liegenden Konten klicke, dann sehe ich den jeweiligen Posteingang. Unter XP klappte das vorher besser.


    Nun habe ich mir die Eigenschaften angeschaut und folgendes gesehen:


    Posteingang:
    Adresse: mailbox:///C:/Users/....../AppData/Roaming/Thunderbird/Profiles/p...........default/Mail/smart mailboxes/Inbox


    Konto 1:
    Adresse: mailbox:///D:/Daten/Thunderbird/Mail/pop.gmx.de/Inbox


    Konto 2:
    analog


    M.E. ist der Verweis auf C:\ im Posteingang falsch.


    Dasselbe Problem gibts dann auch für Entwürfe, Papierkorb,...


    Wie kann ich dieses Problem aus der Welt schaffen ?


    Vielen Dank für Eure Hilfe.


    hayo306

  • Hallo,
    Mozbackup ist hier etwas verrufen, weil es öfter mal versagt.
    Es kann sicherlich nur einen Profilspeicherort erkennen, wenn aber ein Teil auf C: und ein Teil auf D: war (war es so?), hast du wohl ein Problem.
    Gibt es die alte Installation noch?
    Gruß, muzel

  • Hallo muzel und graba,


    ja, die alte Installation gibt es noch unter Win XP. Lediglich ein paar ganz neue Mails würden mir wohl flöten gehen, aber da ist nix wichtiges dabei.


    Und ja, Profil usw. liegen auf C:, die Mail-Ordner aber auf D:. Das mache ich u.a. auch deswegen, damit mir bei Problemen auf der System-Partition und deren evtl. Wiederherstellung nicht meine Mails abhanden kommen.


    Was mache ich nun am besten ?


    1. Alte Installation nochmal sichern mit ThunderSave.
    2. Neue Installation komplett deinstallieren.
    3. TB 5 neu installieren.
    4. Über ThunderSave wiederbeleben.


    Ist das so richtig ?

  • Wichtig ist nur, das die Profiles.INI im Verzeichnis %appdata%\Thunderbird dann auf das Verzeichnis im Laufwerk D: zeigt

  • Habe gerade mal ThunderSave 1.1.0 ausprobiert:
    Es werden keine Mails gesichert (die ja bei mir auf D: liegen).


    Mache ich da was falsch? Es werden nur Profil- und Programm-Ordner gesichert.

  • Auf dem XP-Rechner folgendes Verzeichnis sichern:
    a) %Appdata%\Thunderbird
    b) Das Mail-Verzeichnis auf D:


    Auf dem Win7-Rechner:
    Kopie a) nach %appdata%\Thunderbird
    Kopie b) nach D:


    Somit ist die Struktur wie auf dem XP-Rechner und sollte funktionieren

  • Danke für die Kommentare !


    Habe auf meiner XP-Maschine die Mail-Ordner wieder ins Profile gelegt (ein neues Profil) und dieses Profil dann auf die Daten-Partition D: gelegt.


    Das gesamte Profil dann auf den Win7-Rechner kopiert.


    Nun läuft Thunderbird (inzwischen Version 6) so, wie man es erwartet. Prima !


    Gruß
    hayo306