im TB auf Mac „INBOX“-Ordner endgültig löschen

  • Hallo,
    habe TB 6 mit 2 Konten (jeweils IMAP) auf einem Mac-Mini mit OSX 10.5 installiert und bin sehr zufrieden, außer dass in einem der beiden Konten sich Ordner befinden, die ich bisher nicht loswerden konnte:
    Nach dem Ordner „Posteingang“ kommt als Unterordner „INBOX“ mit Unterordner „INBOX“ mit Unterordner „INBOX“ u.s.w.; dazwischen bzw. am Ende der Kette irgendwo die Ordner „Deleted Messages“, „Apple Mail To Do“ und „Junk“.
    Sie alle (außer natürlich „Posteingang“) möchte ich gern entfernen. Immer wenn ich sie lösche, sind bald darauf alle wieder da plus ein weiterer „INBOX“-Ordner. Jetzt sind es schon 6 von der Sorte.
    Beim anderen Konto (web.de) besteht dieses Problem nicht, nur beim ersten (cPanel11 oder so, verwendet Roundcube), hier handelt es sich um einen Dienst, den unser Web-Designer eingerichtet hat, der leider auf dieses Problem nicht weiter ansprechbar ist. Ich lösche all die Ordner jeweils sowohl auf TB als auch auf cPanel bzw. Roundcube (hier entferne ich auch unter *Einstellungen* > *Ordner* > Spalte *Abonniert* bei jedem unerwünschten Ordner das Häkchen) … wie gesagt, bisher ohne nachhaltigen Erfolg.
    Vielleicht hat jemand einen interessanten Tipp :licht:, ich danke euch schon jetzt.
    Gruß Merkur1

  • Hallo Merkur1 und willkommen im Thunderbird-Forum,


    so etwas liegt in der Regel an automatisch angelegten Ordnern durch den Provider. Lösen kannst du das Problem auf zweierlei Weisen:


    1. Die Erweiterung Flat Folder Tree bringt die Ordner wieder auf eine Ebene zurück.
    2. Rechtsklick auf den Ordner und abonnieren abwählen. dann den Ordner löschen. Damit geht dann aber auch jeder Zugriff über TB auf diesen Ordner verloren.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite