Lokale Ordner unwiederbringlich verloren ?

  • Hallo,
    bei meinem TB 6.0.2 konnte ich zwar meine t-online Nachrichten (POP) empfangen aber keine mehr versenden. Nachdem mehrere Versuche die Konteneinstellungen zu ändern zu keinem Ergebnis führten, beschloss mein Freund das Konto zu entfernen und komplett neu wieder anzulegen. Allerdings machte er keine Sicherungskopie der in den Lokalen Ordnern gespeicherten Mails, da er dafür weder einen Hinweis fand, noch annahm, dass diese Mails nach erneutem Anlegen des Kontos verschwunden sein könnten. Nun, ich kann zwar TB wieder einwandfrei verwenden aber die gespeicherten Mails bzw die Lokalen Ordner sind verschwunden.
    Gibt es vielleicht eine Möglichkeit diese Mails irgendwo zu finden und wieder im TB abzuspeichern oder sind sie undwiederbringlich verloren ?
    Als Betriebssystem verwende ich Windows 7 Professional.
    Für einen guten Rat der Hilfe bringt sage ich schon mal vielen DANK!
    LG lady412

  • Hallo lady,


    wenn man etwas entfernt, dann ist es hinterher weg. Das ist so wie im richtigen Leben.


    Was genau hat der Freund denn entfernt: Ein E-Mail-Konto oder das gesamte TB-Profil? Und wie hat er das genau gemacht?

  • Hallo Thomas,
    danke für die Antwort .... es war mir schon fast klar, dass die Mails verloren sind, aber ein Versuch war es für mich trotzdem wert.
    Da ich leider nicht nebendran stand als die Aktion durchgeführt wurde kann ich dir nur schreiben was er mir anschließend erklärte: Konten-Einstellungen bearbeiten - Konto markieren - Konten-Aktionen - Konto entfernen
    Danach hat er das 'alte Konto' wieder neu angelegt und ich hatte keine gespeicherten Mails mehr.
    Vereinzelt habe ich Hinweise für einen Teil der Mails auf Festplatte C gefunden, kann diese aber nicht komplett öffnen oder sonst etwas damit anfangen. Ich habe folgenden Pfad dafür verwendet: Lokaler Datenträger (C:) - Benutzer - Benutzername (z.B. Otto1) - AppData - Roaming - Thunderbird - Profiles - kv80wgu5.default - Mail - und dann 4 Ordner mit POP.t-online.de .


    Was ich öffnen kann werde ich auf Festplatte D kopieren um das wenigstens zu sichern, aber es ist nur ein Bruchteil von dem was ich in TB gespeichert hatte.


    schönen Sonntag noch und liebe Grüße
    Chris

  • Hallo Chris,


    die Maßnahme als erstes einmal zu sichern ist sehr gut (ganz zu Beginn wäre sie der Hit gewesen).


    Diese Information sollte dir beim Versuch zu retten, was noch übrig ist, helfen.

  • Zitat von "lady412"

    Konten-Einstellungen bearbeiten - Konto markieren - Konten-Aktionen - Konto entfernen


    Hallo Chris :)


    auch wenn manche dieses Verhalten aus mir unverständlichen Gründen kritisieren, werden allein dadurch keine Mails gelöscht.


    Zitat


    Ich habe folgenden Pfad dafür verwendet: Lokaler Datenträger (C:) - Benutzer - Benutzername (z.B. Otto1) - AppData - Roaming - Thunderbird - Profiles - kv80wgu5.default - Mail - und dann 4 Ordner mit POP.t-online.de


    Das ist genau der richtige Ort.


    Zitat


    Was ich öffnen kann werde ich auf Festplatte D kopieren um das wenigstens zu sichern, aber es ist nur ein Bruchteil von dem was ich in TB gespeichert hatte.


    Bitte beachte dabei die Hinweise von Thomas. Als Ergänzung: ImportExportTools.


    Zitat


    schönen Sonntag noch und liebe Grüße


    Danke gleichfalls und viel Glück.


    Gruß Ingo

  • Hallo Thomas,
    stimmt!! Aber ich konnte ja nicht ahnen, dass mann einfach etwas entfernt / löscht ohne sich vorher Gedanken über die möglichen Folgen zu machen oder mal zu fragen ob das was da gespeichert ist vielleicht wichtig ist...


    LG Chris

  • Hallo Ingo,
    erst mal Danke für deine Antwort.


    Die Mails die sich noch im Posteingang befanden waren komplett wieder da, nur die in den lokalen Ordnern gespeicherten Mails sind weg.


    Dein wirklich gut gemeinter Link nützt mir leider wenig, da ich diese Art der englischen Sprache nicht beherrsche und somit auch nicht verstehe. Ich werde die Seite aber mal meinem Schwiegersohn in Lauerstellung zeigen - der beherrscht technisches Englisch und kann damit dann vielleicht was anfangen. Duch den Link von Thomas muss ich mich Schritt für Schritt durcharbeiten.


    Nochmals Danke und schönen Sonntag
    Chris

  • Zitat von "lady412"


    Dein wirklich gut gemeinter Link nützt mir leider wenig, da ich diese Art der englischen Sprache nicht beherrsche und somit auch nicht verstehe.


    Hallo Chris :)


    es handelt sich dabei um ein TB-Addon, mit dem Du ganz einfach per Mausklick Mails im- und exportieren kannst. Die GUI (Menüs) ist auf deutsch. Eine Kurzbeschreibung findest Du in der FAQ:Auflistung einiger Erweiterungen.


    Zitat


    Ich werde die Seite aber mal meinem Schwiegersohn in Lauerstellung zeigen - der beherrscht technisches Englisch und kann damit dann vielleicht was anfangen.


    Das kann natürlich nicht schaden.


    Zitat

    Nochmals Danke und schönen Sonntag


    Bitte und danke gleichfalls.


    Gruß Ingo