gpg / enigmail

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo,


    der Agent läuft nicht, und den braucht gpg2.
    Entweder, du deinstallierst gpg2 und holst dir gpg 1.4.*, (z.B. von GnuPT.de) oder du bekommst den Agenten zum Laufen - ich weiß aber ehrlich gesagt nicht wie (ich halte das alles für ziemlichen Schrott, gpg4win usw...).


    Nachtrag: frag am besten mal im Enigmail-Forum nach (in Englisch), da bekommst du relativ schnell eine Antwort, meistens direkt vom Programmautor von Enigmail .


    Gruß, muzel

  • Hallo,

    Zitat

    Die 1.4.x Win-Installs bekommt man auch beim Projekt selbst


    Ist aber gut versteckt. Auf gnupg.org werden Windows-Benutzer auf gpg4win verwiesen, meine Meinung dazu s.oben.

    Zitat

    Wo gibts denn bei GnuPT die GPGs?


    Äh, im GnuPT-Paket ;) - wie bei gpg4win auch, aber ...(siehe oben).
    Gruß, muzel

  • 1.
    Ja das stimmt schon, aber wenn man das einmal kennt kann man ruhig die "Quelle'" Hauptreferenzieren.


    2.
    Kriegt man das mit z.B. 7-zip aus der Install-Exe ausgepackt?
    Man sollte aber auch nicht verdrängen, daß Anfänger die unter Win nicht Tb fahren manchmal ihre liebe Not mit der Inbetriebname von OpenPGP haben. Entweder auf der einen Seite wegen der Kompliziertheit der Lösungen oder auf der anderen seite mit einer so massiven Anbiederung der Einfachheit, daß es einen regelrecht erschlägt ;)


    Ich hatte letztens sogar ein Email-Minidisput mit Werner darüber. Dann sehe ich hinterher plötzlich das. Naja, mal sehen...
    http://lists.gnupg.org/piperma…/2011-October/026264.html


    Bis die Tage.

  • Ja, von STEED habe ich auch schon gehört. "Usable End-to-end encryption". Redet noch jemand von Tiger privacy? Das ist (war?) auch so ein Projekt.
    Die Erkenntnis, wo das Problem liegt, ist löblich. Ob mal etwas brauchbares herauskommt, bleibt abzuwarten.
    m.