Auf web.de Nachrichten löschen, aber im TB behalten [Erledig

  • Hallo,


    ich benutze Thunderbird 3.1.15, Windows 7 Starter und web.de (erst IMAP, jetzt POP, das Problem bleibt gleich). Bei web.de kann ich leider nicht mehr als 500 Nachrichten speichern, was auch kein Problem wäre, weil ich sie ja theoretisch auf dem PC gesichert hätte. Aber immer, wenn ich da eine Nachricht lösche, löscht sich die auch auf meinem PC. Wie kann ich das ausstellen? Und wenn möglich bitte wie für ein Kleinkind erklären, ich verstehe das alles nicht wirklich.


    Vielen Dank!

  • Hallo,

    Zitat

    Aber immer, wenn ich da eine Nachricht lösche, löscht sich die auch auf meinem PC


    Bitte überprüfe noch einmal in den Servereinstellungen (dort Server-type), ob dort wirklich "POP" steht.
    Ich habe nämlich keine Erklärung für dieses Verhalten bei POP.
    Der Server eines POP-Kontos hat keinen Zugriff auf die Mails in TB.
    Prüfe aber, ob du nicht versehentlich in dem Konto unter "Speicherplatz" eine Löschoption aktiviert hast.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Das ist jetzt ziemlich peinlich. Ich habe extra zusätzlich ein Pop-Konto eingerichtet und das Imap-Konto gelöscht, aber irgendwie habe ich wohl das falsche gelöscht. Also eine andere Frage: Ich habe jetzt ein Pop-Konto eingerichtet (diesmal wirklich), aber es ruft die Nachrichten nicht ab. Kann ich die vom Imap-Konto irgendwie importieren, oder das Imap-Konto in ein Pop-Konto umwandeln?
    Danke.

  • Es hat sich erledigt. Tatsächlich war mein Irrtum der Grund für all meine Probleme. Jetzt knn ich sogar endlich Ordner erstellen. Vielen Dank also für den entscheidenden Hinweis.