Fehler bei Filteranwendung

  • Hallo, seit Thunderbird 6.x habe ich ein Problem mit meinen Filtern. Immer wenn eine Filterregel
    zur Anwendung kommt, erscheint die folgende Meldung:


    ==============================================================================
    Es gab einen Fehler beim Bearbeiten des Posteingangs, nachdem per Filter eine Nachricht in den
    Ordner "<xxx>" verschoben wurde. Eventuell ist es notwendig Thunderbird zu beenden
    und die betroffene Datei "INBOX.msf" zu löschen (sie wird anschließend automatisch neu erstellt).
    ==============================================================================


    Diese Meldung erscheint bei allen infrage kommenden Filtern. Ich habe auch die jeweiligen Dateien
    INBOX.msf gelöscht, erfolglos. Nur wenn ich wieder eine Version unterhalb TB 6.x installiere, klappt
    alles gut wie immer. Irgendwo las ich, man solle den Profil-Ordner von TB vom Hintergrund-Virenscan
    ausschließen. Hab´s ausprobiert, leider erfolglos. Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann?


    Thunderbird 7.0.1, POP, Windows 7/32 Professional