mails von account (web.de) gehen nicht raus (erl.)

  • Hallo Leute


    Ich hab die Aufgabe übernommen unter Tb 7.0.1 die mails zu verwalten.


    Der Posteingang funktioniert tadellos.
    Der Postausgang leider überhaupt nicht.


    Ich bekomme immer die Meldung: "Senden der Nachricht fehlgeschlagen. Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil die Verbindung mit dem smtp-Server smtp.web.de ihre Ablaufzeit (Timeout) überschritten hat. Versuchen Sie es nochmals oder ..."


    Die Kontoeinstellungen habe ich mehrmals kontrolliert, experimentiert, ohne Ende gegoogelt, die Service-Nummer von web.de angerufen und ich bin häufiger in diesem Forum gelandet.


    Die Dame von web.de meinte, dass die Einstellungen des smtp-Postausgangsserver richtig wären und die Meldung durch ihr unbekannte lokale Einstellungen verursacht werden.


    Ich hoffe Ihr habt eine Idee und könnt mir weiterhelfen.


    Fragt mich und erstmal vielen Dank für eure Antworten im Voraus.


    Gruß


    Fittipaldi :hallo:

    Einmal editiert, zuletzt von fittipaldi ()

  • Hallo,

    Zitat

    die Einstellungen des smtp-Postausgangsserver

    sind (bitte vollständig)?
    Ansonsten: Virenscanner, Firewall oder ähnliches, das sich ungefragt in den Datenversand einmischt?
    Gruß, muzel

  • Hallo muzel

    Zitat von "muzel"

    sind (bitte vollständig)?
    Ansonsten: Virenscanner, Firewall oder ähnliches, das sich ungefragt in den Datenversand einmischt?
    Gruß, muzel


    Ich geh davon aus, dass die Einstellungen des smtp-Postausgangsservers vollständig sind. Habe ich jedenfalls von der Dame so verstanden.
    Hat es eine Bewandnis mit der Vollständigkeit?


    Die Firewall ist von Windows 7. Ich habe aber bis jetzt nicht reingeschaut.
    Der Virenscanner, hmm. Wie kann ich das nachprüfen?


    Auf jeden Fall, wenn ich mich bei web.de direkt anmelde, läuft das normal mit dem versenden. (Ich hoffe das könnte ein Hinweis sein).


    Erstmal vielen Dank für deine Antwort.


    Schönen Gruß


    fittipaldi


    P.S.: Heute morgen wurde ich immerhin nach einem passwort gefragt, der aber merkwürdigerweise nicht akzeptiert wurde (wie auch immer, anscheinend hat sich heute morgen die firewall bzw. der virenscanner nicht in den Datenversand eingemischt. Ist diese Schlussfolgerung richtig?)

  • Hallo muzel


    Zitat von "muzel"

    WIE sind die Einstellungen des Postausgangsservers?


    Die Einstellungen lauten:
    Server: smtp.web.de
    Port: 465 Standard: 465
    Verbindungssicherheit: SSL/TLS
    Authentifizierungsmethode: Passwort,normal
    Benutzername: Vorname.Nachname@web.de


    Gruß


    Fittipaldi

  • Versuchs mit Port 25 (oder 587), StartTLS und Benutzernamen ohne @web.de
    m.

  • ich habs mit 587, StartTLS und Benutzernamen ohne @web.de ausprobiert + es klappt.
    Allerdings nur bei Vorname.Nachname@web.de


    Bei V.Nachname@domain.de (die domain ist unter Vorname.Nachname@web.de eingetragen) bekomme ich diese Meldung: "Fehler beim Senden der Nachricht. Der Mail-Server antwortete: Requested action not taken: mailbox unavailable. Sender adress is not allowed. Bitte überprüfen Sie, ob Ihre E-mail-Adresse in den Kontoeinstellungen stimmt und wiederholen Sie den Vorgang."


    Wie schaffe ich es, dass der Mail-Server merkt dass die "V.Nachname@domain.de" zu web.de gehört?

  • Das ist natürlich ein ganz anderes Problem, und das kann wirklich nur web.de beantworten.

  • Zitat von "muzel"

    Das ist natürlich ein ganz anderes Problem, und das kann wirklich nur web.de beantworten.


    Immerhin bin ich dank dir einen Schritt weiter.
    Ich versuch es morgen bei der Hotline wieder (1,86€/min). Hoffentlich können Sie mir dann weiterhelfen :ja:


    Schönen Gruß


    Fittipaldi


    P.S.: Hoffentlich gerate ich nicht wieder an jemand, der mir sagt dass die web.de-Hotline ausdrücklich keine e-mail-client Beratung macht + dass es unter anderen mail-clients bei ihr funktioniert

  • Zitat

    1,86€/min


    Das ist ja Straßenraub.
    Vielleicht erstmal die Webseite durchforsten. Man kann dort alternative Absender verwalten.
    - m.

  • Edit: Sinnfreies Vollzitat gelöscht! Mod. graba


    Ich bin jetzt eine Stunde die Domainverwaltung nach irgendwelchen Hinweisen am durchforsten. Was meinst du mit "alternativen Absendern verwalten"? :gruebel:

  • Nicht die Domain-Verwaltung, dein normales web.de-E.MailKonto.
    Da gibt es unter Einstellungen / Absender die Möglichkeit, zusätzliche E-Mail-Adressen hinzuzufügen.
    Viel Eerfolg, muzel

  • Morgen Mutzel


    Das Problem mit dem Absenden der mails von der domain-Adresse hatte sich Freitag morgen früh erledigt.
    Nachdem mir eine freundliche Dame erzählte, dass die domain-Adressen kein "Speicherplatz" hätten + und aus diesem Grunde vom Postausgangsserver von web.de nicht wahrgenommen werden, habe ich für jede domain-Adresse eine richtige mail-Adresse eingerichtet.
    Jetzt ist alles okidoki.


    So nebenbei: Ich habe keinen Weg gefunden dieses Thema als erledigt zu markieren.
    Kann ich das machen oder muss es jemand nach einem Hinweis von mir machen?


    Schönen Gruß


    Fittipaldi :hallo:

  • Moin,

    Zitat

    Ich habe keinen Weg gefunden dieses Thema als erledigt zu markieren.


    im ersten Beitrag auf "ändern" gehen und Betreff mit [erledigt] (oder so) ergänzen.
    Gruß, muzel (ohne 't')