Thunderbird kann keine E-Mails mehr versenden

  • Guten Abend, liebe Experten und Helfer,


    da ich mir auch nach langem Nachlesen im diversen Foren und vielfachem Ausprobieren leider nicht selbst helfen kann, möchte ich mich nun an Euch wenden. Ich habe die Version 7.0.1, Kontoart POP und kann seit dem 16.10. keine E-Mails mehr vesenden. (Empfangen geht ohne Probleme.) Da sich Thunderbird am 01.10. upgedatet hat, nehme ich an, dass der Fehler nicht daher rührt. Ich selbst habe nichts in den Einstellungen von Thunderbrid verändert. Folgendes passiert, wenn ich versuche, eine neue Nachricht zu vesenden:


    1. Fenster: Sende Nachricht / Status: Verbunden mit smtp.web.de / Fortschritt: ...
    2. Fenster: Login auf dem Server smtp.web.de fehlgeschlagen.
    --> Neues Passwort eingeben: Wenn ich das Passwort eingebe, mit dem ich mein Postfach über web.de öffnen kann (dieses ist doch gemeint, oder?), kommt das
    3. Fenster: Senden der Nachricht fehlgeschlagen. Bitte überprüfen Sie Ihre Konten-Einstellungen, und wiederholen Sie den Vorgang.


    Meine Konten-Einstellungen sind:


    Postausgang-Server (SMTP)
    Beschreibung: WEB.DE Freemail
    Server: smtp.web.de
    Port: 587
    Verbindungssicherheit: STARTTLS
    Authentifizierungsmethode: Passwort, normal
    Benutzername: (tatsächlicher Web.de-Benutzername ohne @web.de)


    Antivirenprogramm und Firewall ausschalten hat nichts gebracht. Diverse Ports durchprobieren auch nicht. Ferner habe ich versuchsweise alle gespeicherten Passwörter gelöscht - ebenfalls ohne Erfolg. Um die Erreichbarkeit meines Servers zu testen, habe ich schließlich versucht, eine Telnet-Prüfung zu machen. Ergebnis: "220 web.de <mrweb 001> Nemesis ESMTP Service ready". Einige Zeit später kommt "421 web.de Service closing transmission channel - command timeout. Verbindung zu Host verloren." Leider weiß ich aber nicht, was das bedeutet.


    Geändert hat sich jedenfalls nichts. Ich hoffe, dass diese Angaben jemandem mehr sagen als mir. Über Eure Hilfe würde ich mich sehr freuen.


    Grüße von
    gyaaszlovag

  • Hallo gyaaszlovag,


    es geht Dir nicht alleine so. Inzwischen sind alleine in diesem Forum gefühlt mindestens zehn eröffnete Fäden, bei denen es um Probleme mit dem Versenden von mails mit WEB.DE geht.


    Schau Dir die jüngste Antwort von mrb in dem Faden "Login auf dem Server smtp.web.de fehlgeschlagen" an http://www.thunderbird-mail.de…&t=55628&p=299493#p299493.


    Du, viele andere (auch ich) werden also noch ein wenig Geduld haben müssen. Es ist jedenfalls augenscheinlich kein Problem des Donnervogels.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Wunderbar! Ich hatte tatsächlich zwei Sonderzeichen in meinem Passwort, nach deren Entfernung nun alles wieder läuft. Danke für den Hinweis auf die Diskussion zu diesem Thema. Diese Einträge hatte ich zuvor tatsächlich noch nicht gesehen. Grüße, gyaaszlovag. (Wie kennzeichne ich die Frage eigentlich als erledigt?)

  • "gyaaszlovag" schrieb:

    ... (Wie kennzeichne ich die Frage eigentlich als erledigt?)


    Hallo gyaaszlovag,


    Du gehst auf Deinen ersten Beitrag und klickst mit der Mouse den "Ändern"-Button an. Dann einfach Deine "Betreff"-Zeile um den Begriff [Erledigt] ergänzen.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier