Adreßbuch-Import unvollständig bzw. fehlerhaft

  • Thunderbird-Version: 8.0
    Betriebssystem + Version: Windows XP SP 3
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):freenet, smart-mail


    Hallo!
    Arbeite seit vielen Jahren mit TB und habe mir angewöhnt, da ich in den letzten 18 Jahren immer ein halbes Jahr im Ausland war und dort einen PC mit gleichem System stehen hatte, das Adreßbuch von hier auf einen Stick zu speichern.
    Im Ausland habe ich dann das zuletzt gültige Adreßbuch auf meinen dortigen Rechner importiert, wobei auch alle Einträge vom neuen Adreßbuch übernommen wurden.
    Leider wurden beim Import die Einstellungen aus 'Bevorzugt folgendes Nachrichten-Format' generell auf 'unbekannt' gesetzt.
    Bei ca. 200 Kontakten/Einträgen ein Haufen Arbeit! Geht es auch anders?
    Gruß
    HDW38

  • Hallo,
    erklär mal genau, was du gemacht hast. Meinst du wirklich Export/Import (wenn ja, in welchem Format?), oder Kopieren der Adreßbücher, oder noch etwas anderes? Beim normalen Export/Import kommen diese Felder (soweit ich weiß) nicht mit. Falls du ein Addon dafür benutzt, vielleicht schon, und beim Kopieren auf Betriebssystemebene selbstverständlich auch.
    Gruß, muzel

  • muzel
    Hallo!
    Der Ablauf war folgender: Im TB unter 'Extras', 'Adreßbuch', 'Extras' , 'Exportieren...' angewählt; es wurde als 'ldif'-File auf dem Stick gespeichert.
    Auf anderen PC unter 'Extras', 'Importieren...' angewählt und 'Adreßbücher' markiert. 'Textdatei (LDIF,...)' ausgewählt. Meldung 'Adreßbuch wurde importiert'.
    Danach haben alle Einträge nach Anwahl 'Eigenschaften' unter '...bevorzugt folgendes Format: 'unbekannt' stehen.
    Stimmt etwas an meiner Vorgehensweise nicht?
    Gruß
    HDW38
    TB 8.0, Kontoart POP, XP prof SP3

  • Hallo HDW38,
    ich habe es eben bei mir ausgetestet und scheinbar ist es so, dass beim Exportieren diese Information nicht mit exportiert wird (und deshalb logischer weise beim Importieren auch nicht mehr vorhanden ist).
    Wie muzel bereits schrieb vielleicht gibts es ein AddOn dafür welches wirklich alle Felder aus dem Adressbuch exportiert (ich weiß es allerdings nicht).
    Eine andere Möglichkeit wäre es deinen kompletten Profilordner zu kopieren (dieser kann aber schonmal einige hundert MB haben).
    mfg

  • "HausmeisterEarl" schrieb:

    ..... kompletten Profilordner zu kopieren (dieser kann aber schonmal einige hundert MB haben).
    mfg


    @HE
    Hallo!
    Zunächst vielen Dank für die Hilfe. Leider habe ich momentan das Problem, dass der freie HDD-Platz so gering ist, dass ein Kopieren nicht in Frage kommt.
    Muß erst den nötigen Speicherplatz auf 'C:\' schaffen. Hab dafür schon ne Partition gelöscht.
    Gruß
    HDW38

  • Hallo,
    wie gesagt, es reicht, die Adreßbücher zu kopieren, das sind die Dateien mit der Endung mab. Natürlich überschreibt man damit die vorhandenen Adreßbücher. Man kann aber im TB neue leere Adreßbücher anlegen und die neu entstandene Dateien im Profil durch die Adreßbuchdateien aus dem anderen Profil ersetzen.
    - m.

  • "muzel" schrieb:


    ..... es reicht, die Adreßbücher zu kopieren, das sind die Dateien mit der Endung mab.


    Hallo muzel!
    Solche habe ich bisher nicht gefunden. Mit 'Exportieren und 'Importieren' entsteht eine Datei, die man gleich neu benennen kann, mit der Endung '.LDIF'. Aber im Moment hab ich dafür keine Zeit, denn ich werde mindestens einmal pro Woche 'angemault', dass auf 'C:' nicht genug Speicherplatz vorhanden ist!
    Trotzdem herzlichen Dank für Deine Hilfe.
    Ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2012 wünscht Dir und allen Anderen
    HDW38