Kontakte mit Bild können nicht mehr gespeichert werden[erl.]

  • Thunderbird-Version: 8.0
    Betriebssystem + Version: Win 7
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): netcup


    Gelöst aber mit weiterer Frage - s. nächsten Post


    Hallo Community,


    ich habe mit div. Adressen (aber nicht allen) im Adressbuch nun das Problem, dass ich sie nach einer Änderung nicht mehr speichern kann, d. h. die offene Adresskarte lässt sich nicht mehr mit [ OK ] schließen, sondern nur noch mit [Abbrechen] - das gilt auch für den abgesicherten Modus!


    Ich verwende zum synchronisieren mit Google gContactSync und reiche diese über Google auch an mein iPhone weiter. Sowohl am iPhone, als auch bei Google lassen sich die Adressen weiterhin problemlos editieren, allerdings werden die Änderungen nicht mehr mit TB synchronisiert. Wenn ich den Kontakt aber mit den gleichen Daten neu anlege, funktioniert alles wieder.


    Hier habe ich zuerst den Anzeigenamen angepasst, danach konnte ich noch speichern, als ich im zweiten Schritt aber die Faxnummer löschen wollte, ging es nicht mehr. Seither kann ich die Adresskarte auch nach Neustart, oder im abgesicherten Modus nicht mehr speichern - wenn ich die Faxnummer dann in Google lösche, wird die Nummer aber nicht in TB gelöscht, sondern erneut nach Google exportiert.


    Ich habe nun auch mal mit gContactSync alle Daten neu von Google einlesen lassen, dann klappt das Speichern, bis ich eine Telefonnr. ändere, dann ist wieder Schluss.


    Ach ja, dass passiert übrigens bei zwei unabhängigen TB-Installationen (Laptop/PC).


    Ich hoffe, mir kann irgend jemand helfen, denn aktuell bin ich absolut frustriert, weil ich meine Adressen so nicht weiterführen kann.


    Danke für's Lesen und jeden hilfreichen Tipp!

    Einmal editiert, zuletzt von ZappoB ()

  • Die Lösung habe ich nun zufällig gefunden, nachdem ich über eine Stunde beim Schreiben obiger Frage herumprobiert habe:


    Es betrifft alle Kontakte, bei denen ich am iPhone ein Anruferbild hinzugefügt habe. Dieses Foto wird in TB auch korrekt angezeigt, aber beim Speichern kennt sich TB hier offenbar nicht mehr aus und streikt.


    Dieses Problem lässt sich nun lösen, indem man vor dem Speichern unter dem Register Foto die Option generisches Foto anwählt.


    EDIT:


    Folgendes konnte ich reproduzieren: Beim ersten editieren eines Kontakts wird offenbar das lokal gespeicherte Foto im Profileordner gelöscht, was beim zweiten Mal das oben beschriebene Problem hervorruft.


    Das scheint ein aktuelles Problem von Thunderbird zu sein, da es auch im abgesicherten Modus reproduziert werden kann.

  • Hallo ZappoB,
    selbiges Problem habe ich hier ebenfalls schon vor einigen Tagen gepostet (Link zum Thread), bisher kam leider noch nicht viel dabei heraus.


    Nur soviel:
    *Wie du bereits erkannt hast wird der Fehler durch das Profilbild hervorgerufen (muss nicht vom iPhone importiert werden, auch wenn es direkt im TB hinzugefügt wird). Sobald ein Kontakt ein Bild zugewiesen hat, tritt der gegebene Fehler auf.
    *Bisher wurde der Fehler scheinbar nur auf Windows Systemen festgestellt (konnte den Fehler bisher auch noch nicht auf einem Linux System reproduzieren).
    *AddOns bzw. "keine AddOns" haben keinen Einfluss auf das Problem
    *Einzige (für mich noch nicht zufriedenstellende) Lösung, das Kontaktbild wieder herauslöschen und das "generische Standartbild" verwenden.

  • Nachdem dieser Thread auf Irrwegen zu dem Ergebnis geführt hat, sollten wir die Diskussion in deinem Thread weiterführen...