Fehlermeldung "Sichere Verbindung fehlgeschlagen"

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Thunderbird-Version: 9
    Betriebssystem + Version: windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX):aol


    Hallo,
    ich hatte eine Frage an Samsung und bekam von dort eine Antwort. Beim Öffnen der Mail kam die o.g Fehlermeldung s. Anhang. Ich kann nichts mehr machen, ich komme nicht aus Thunderbird raus, kann nur über Taskmanager das Programm beenden. Ich habe schon 2x Thunderbird deinstalliert und wieder neu runtergeladen und installiert. Immer die gleiche Meldung!


    Wer kann mir weiter helfen???

  • Hallo Ingeborg,
    das Problem gab es schon mal, aber keine Lösung: Samsung Zertifikat ungültig
    Ich habe mich damals schon gefragt, was das soll, welches Zertifikat eigentlich? Es geht doch um die Webseite https://contactus.samsung.com, die ein gültiges Zertifikat hat. Wieso aber interessiert das überhaupt den Thunderbird, soll hier eine Webseite angezeigt oder externe Inhalte geladen werden?
    Versuch mal, die E-Mail-Ansicht auf Text zu stellen (Ansicht - Nachrichteninhalt), ich vermute, du hast HTML eingestellt.
    Gruß muzel

  • Hallo Munzel,


    leider geht das nicht, ich komme gar nicht auf den Button, die Fehlermeldung blockiert alles! Es geht weder vor noch zurück.
    Hast Du noch eine Idee? Ich würde ja gerne wieder mit Thunderbird arbeiten, es mag mich aber nicht :aerger:


    Gruß Ingeborg252

  • Hallo Ingeborg252,


    bei AOL kann man doch sicher auch die mails auf der Webseite lesen, und danach vielleicht löschen oder irgendwo hin verschieben?


    Gruß, muzel (ohne n)

  • Habe ich auch probiert, bei AOL ist die Mail glöscht, bei Thunderbird wird alles blockiert.
    Gruß Ingeborg252

  • Kann ich bei

    Zitat

    Kontenart (POP / IMAP): imap

    nicht recht glauben.
    Falls wirklich IMAP, versuch mal den Posteingang (die Datei Inbox im Profil) bei beendetem TB zu löschen.
    Gruß, muzel