Heruntergeladene Nachrichten vom Mailserver löschen[erl.]

  • Thunderbird-Version: 9.0.1
    Betriebssystem + Version: Windows XP Professional Service Pack 3
    Kontenart (POP / IMAP): Pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX):GMX



    Hallo ;)



    Ob ich hier damit richtig bin, weiss ich zwar nicht - bei Bearf bitte ich die Administration, meinen Beitrag entsprechend zu moven.


    Es geht mir darum, dass ich - bei älteren Thunderbird-Versionen ( ich glaube bis TB 6 oder so war das der Fall ) - keinen weiteren Konfigurationsbedarf hatte, heruntergeladeene Mails waren hinterher nicht mehr auf dem Server.


    Jetzt benutze ich seit einiger zeit Thunderbird 9.0.1 ( bzw vorher aus der 8er Reihe ), und stellte beim Login auf dem Webinterface bei GMX fest : Die ganzen Mails von teilweise ( ich habe bei GMX mehr als 1 Login / Postfach ) mehr als 1 Jahr waren noch vorhanden. Im Thunderbird implementiert waren jedoch alle meine Postfächer.


    Dadurch, dass ich bei GMX ausschliesslich kostenfreie Accounts habe, ist dementsprechend natürlich auch der Speicherplatz dort nur begrenzt, dementsprechend störend empfinde ich es auch, wenn Mails, über die ich dank Thunderbird-Abruf schon längst in Kenntnis gesetzt worden bin, sich noch auf den Servern tummeln.



    Kann mir mal bitte jemand erklären, was ich bei aktuelleren Thunderbird-Versionen tun muss, damit die Mails, die mein Thudnerbird herunterlädt, auch anschliessend direkt vom Server "kickt" ?


    Ich bedanke mich für jede hilfreiche Antwort.



    UbiWubi

  • Hallo UbiWubi und willkommen im Thunderbird-Forum,


    Konteneinstellungen->%Konto%->Server-Einstellungen->Nachrichten auf den Server belassen


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490