Über Googlemail mit anderem Absender antworten?

  • Thunderbird-Version: 10.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7 64bit
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):Googlemail, GMX, WEB


    Ich konnte leider keine Antwort zu meinem Problem im Forum finden. Hoffe das hier ist kein doppel Posting. Ich nutze TB mit IMAP mit meinem Googlemail Konto. Welches ich eigentlich nur als Sammelkonto nutze. Ich habe eine Email Adresse bei GMX und Web wo ich jeweis eine Weiterleitung nach Google eingerichtet habe. Bei Google Online habe ich eingestellt das automatisch mit der Adresse geantwortet werden soll an die geschickt wurde. MIt dem Android Handy scheint das auch zu funktionieren nur TB ignoriert die Adressen irgentwie. Habe das was von Correct Identity gelesen, finde aber keine passende Anleitung.
    Alternativ habe ich gedacht ob ich vieleicht von Google alle Mails Empfange und in TB GMX und WEB nur zum senden einrichte. Vieleicht kennt wer ne Lösung, wäre über eine kurze Anleitung dankbar.


    Ray

  • Hallo,
    warum installierst du nicht Correct Identity und probierst es aus?
    Gruß, muzel

  • Ad On ist instaliert, muss ich nun mehrere Identitäten anlegen und dann die E-Mails als Alias in Correct Identity eintragen?


    Ray

  • Ich glaube jetzt habe ich es endlich hinbekommen. Habe nun bei TB mehrere Identitäten angelegt und Correct Identity installiert. Allerdings stand dann immer noch Googlemail.com in der Absendermail. Das habe ich online bei Google unter Infos bearbeiten ändern können. Google sendet jetzt per smtp die mails über die GMX bzw. WEB Server.


    Versteh ich das richtig, das Correct Identity eigentlich nür dafür da ist Mails nach Stichwörtern den richtigen Absendern zuzuordnen. Brauch ich die Erweiterung dann überhaupt?


    Ray

  • Hallo,

    Zitat

    Allerdings stand dann immer noch Googlemail.com in der Absendermail.


    Hast du mal in den Quelltext (Strg+U) der Mail geschaut, ob dort deine Mailadresse trotzdem auftaucht?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ja da steht sie drin : Delivered-To....googlemail.com.


    Aber mir gehts nur darum das ich Leuten mit der passenden Emailadresse antworten und Googlemail nicht in der Mail steht. Ich denke nicht das da wer in den Quelltext schaut.


    Ray

    Einmal editiert, zuletzt von Ray1983 ()

  • Du hast vollkommen Recht, für den durchschnittlichen, nicht bewanderten User reicht das, der weiß gar nicht ,dass es einen Quelltext gibt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw