Ich hab plötzlich nur noch Einzelkonten??

  • Thunderbird-Version 10.02:
    Betriebssystem + Version Win 7 32Bit:
    Kontenart (POP / IMAP) POP:
    Postfachanbieter (z.B. GMX) GMX und WEB :


    Hallo und guten Tag. Ich benütze Thunderbird seit ich mir denken kann, bestimmt 8 Jahre und länger. War auch immer sehr zufrieden. Aber seit einiger Zeit nervtg mich ganz gewaltig, dass ich nicht wie früher unter Posteingang alle Konten abrufen kann. Jetzt muß ich in jedes Konto einzeln um die3 Mails zu lesen, zu Löschen, das Archiv zu nutzen usw. Warum ist das nicht mehr wie früher, dass alles in einem Posteingang, Papierkorb, Archiv, Entwürfe etc-. ist. Kann mir jemand helfen? Danke schon mal.

  • Hallo monky


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Hattest du früher links nur den Lokalen Ordner und in dem dann die Ordner Posteingang etc.? Und jetzt siehst du links die Konten alle einzeln aufgeführt?
    Dann musst du die Konten jeweils in Extras>Konten-Einstellungen>%Accountname%>Server-Einstellungen unter Erweitert auf globale Kontenführung umstellen.
    Aber Achtung: zuvor aus den Ordnern alle Mails in die lokalen Ordner schieben, denn die Kontenordner werden von TB ausgeblendet, wenn du globale Kontenführung wählst.


    Lies dazu auch in der Anleitung bzw. Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite ganz oben per Button erreichbar) z.B. Globaler Posteingang

  • Herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Warum muss alles geändert werden, war doch gut so wie es die ganzen Jahre war? Ich glaub das wird mir langsam alles zu kompliziert. Bin schließlich nicht mehr der Jüngste. :cry:


    Trotzdem nochmal Danke, ich versuch mein Glück.


    Freundliche Grüße
    Hubert

  • Hallo Hubert,


    hmm, würde nichts geändert, lebten wir noch in Höhlen...


    Kann es sein, dass du statt POP inzwischen IMAP-Konten hast?
    TB schlägt die nämlich seit einiger Zeit vor.
    Schau mal nach, was in Extras>Konten-Einstellungen>%Accountname%>Server-Einstellungen oben bei Servertyp steht.


    "Hubert" schrieb:


    Ich glaub das wird mir langsam alles zu kompliziert. Bin schließlich nicht mehr der Jüngste. :cry:

    da zähle ich mich auch langsam nicht mehr zu, aber es zählt doch nicht das Alter in Jahren :zustimm: