Plugins vom Firefox in Thunderbird- deaktivieren?

  • Mozilla/5.0 (Windows NT 5.1; rv:11.0) Gecko/20120312 Thunderbird/11.0:
    Windows Xp 32x:
    POP / IMAP:
    GMX, Acor:


    Hallo zusammen,


    in meinem Thunderbird, wo sonst alles läuft, installieren sich die Plugins vom Firefox scheinbar automatisch mit
    rein. Momentan sind das bei mir:


    Shockwave Flash
    SumatraPDF Browser Plugin
    Microsoft® DRM DRM Netscape Network Object
    Microsoft® DRM DRM Store Netscape Plugin
    Windows Media Player Plug-in Dynamic Link Library


    Nun nutze ich aber diese plugins nicht im Thunderbird. Soll /kann ich sie daher deaktivieren oder brauch ich sie?


    Danke

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Ja, das scheint by default seit einer bestimmten TB-Version der Fall zu sein. Denn man hat TB zwangsweise einen eigenen Browser verpasst, von dem niemand weiß, wie man ihn abstellen kann.
    Deaktiviere sie doch, wenn du sie nicht brauchst.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    ich könnte mir einige wenige sinnvolle Anwendungsfälle vorstellen, z.B. RSS-Feeds mit eingebetten Videos (ich bevorzuge allerdings dann doch den Browser zu starten, wenn ich mir das ansehen will). Bei mir sind jedenfalls alle Plugins im TB deaktiviert, und auch im FF wird nicht etwa deaktiviert, was ich nicht brauche, sondern gezielt nur das aktiviert, was ich brauche (und M$-DRM gehört garantiert nicht dazu!).
    Jedes Plugin ist eine potentielle Sicherheitslücke.
    Gruß, muzel