Thunderbird mit GMX und neue Emails

  • Thunderbird-Version: 9.0.1
    Betriebssystem + Version: Windows 7 32-bit
    Kontenart (POP / IMAP): pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX


    Hallo, ich hab nun Thunderbid auf der Platte, Konto mit GMX eingerichtet, also Name, Email und Passwort und sowas.


    Ich bekomm nur keine neuen Mails angezeigt. Wenn ich mir selber eine schreib, sehe ich die in Thunderbird nicht.


    Muss ich noch weitere Schritte unternehmen? Habe bei Google noch nichts gefunden.

  • Hallo Strese,


    und willkommen im Forum!
    Du hast dein Konto exakt nach den bekannten Vorgaben eingerichtet, und es kommen auch keinerlei Fehlermeldungen beim Abrufen des Kontos - dann gehe ich einfach mal davon aus, dass alles richtig ist. Zumindest würden sonst Fehlermeldungen kommen.


    1. Frage:
    Hast du wirklich im Posteingang des Kontos Mails zu liegen? Du weißt ja sicherlich, dass in der "Betriebsart" POP3 nur eben jener Posteingang durchsucht wird. Nicht, dass durch auf dem Server per Webmail eingerichtete Filter greifen, welche die Mails sofort in entsprechende Unterordner verschieben, die du dann mit POP3 nicht siehst. (Ist schon mancher drauf reingefallen ... .)
    => Also mal per Webmail nachschauen.


    2. Frage:
    Welche Einstellungen hinsichtlich der Abholung der Mails hast du in deinen Kontoeinstellungen?
    Schicke am besten einfach einen Screenshot dieser Einstellungen (persönliche Daten etwas anonymisieren). Kannst natürlich auch abtippen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!