Sammel-Posteingang NICHT globaler Posteingang [erl.]

  • Thunderbird-Version: 11.0
    Betriebssystem + Version: Win7-64Bit
    Kontenart: POP-3
    Postfachanbieter: Strato und 1&1


    Ich habe folgendes Problem: Seit einigen Versionen rückwärts (kann mich nicht erinnern, seit welcher Version genau) habe ich eine Art "Sammel-Posteingang"; keinen globalen Posteingang, die POP3-Konten sind alle für eigenen Posteingang angelegt, sondern in der Kontenleiste links im Programmfenster ganz oben über der Auflistung der unterschiedlichen Konten eine Art "Sammelkonto", in dem alle eMails aus allen Konten angezeigt werden.


    Jetzt habe ich Thunderbird in der aktuellen Version 11.0 neu installiert und dieser "Sammel-Posteingang" fehlt, was die lästige Aufgabe mit sich bringt, jedes einzelne Konto auf neue eMails durchsehen zu müssen.


    Wo ist mein Fehler?

  • Hallo und willkommen im Forum!
    In der Tat wurde der Umschaltbalken für den Ordner-mode wegrationalisiert.
    Entweder benutze das Menü > Ansicht > Ordner > ???
    oder hole dir den Balken wieder zurück.


    manuell durch Eintrag in die userChrome.css
    http://kb.mozillazine.org/Thun…dates_for_Thunderbird_8.0
    oder mit diesem Add-on


    Folder-Pane-View-Switcher

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"

    In der Tat wurde der Umschaltbalken für den Ordner-mode wegrationalisiert.


    tztztz... wer macht denn sowas? Genau diese Funktion fand ich immer besonders praktisch, insbesondere eben für die Verwaltung mehrerer Konten auch unterschiedlicher eMail-Provider


    Vielen Dank für Deine schnelle und qualifizierte Hilfe!