Immer 168 neue Mails

  • Thunderbird-Version 11:
    Windows 7:
    IMAP:
    eigener Server:


    Hey,


    ich rufe meine Mails von meinem eigenen Server aus ab. Jedes Mal, wenn ich eine neue Mail bekomme, erscheint unten eine Meldung, die das bestetigt. Das Problem ist nur, dass im oberen Teil der Meldung steht, ich habe 168 neue Mails in "email@email.de". Wie kann ich diese fälschliche Information entfernen?

  • Hallo Anonous,


    und willkommen im Forum!
    Zuerst sollstes du genau überprüfen, ob auf dem Server wirklich nicht die 168 neuen Mails vorhanden sind. Das dürfte dir als Besitzer bzw. Administrator eines eigenen Servers ja nicht schwer fallen. Kannst du ja schnell per telnet erledigen ... .


    Sollte sich als Ursache aber eine Fehlfunktion des TB herausstellen, dann ist diese in der Regel durch eine Neuindizierung des Mailbestandes zu beheben. Ob du das mit der programminternen Reparatur-Funktion, oder mit Suchen und Löschen aller Indexdateien durchführst, bleibt dir überlassen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!