Profil wird nichtmehr geladen [erl.]

  • Thunderbird-Version:3.0.3
    Betriebssystem: Dual-Boot: Windows 7 Ultimate und Kubuntu 12.04
    Kontenart: mixed POP/IMAP
    Postfachanbieter: GMX.GMail,Unimailserver


    Hej Leute,


    seit gestern abend (ich glaube nach einem TB-Update, bin aber nichtmehr ganz sicher) läd mein TB mein Profil nichtmehr.


    Ich habe es aufgrund meines Dual-Boot-Systems den Profilordner auf eine NTFS-Partition ausgelagert, was bisher auch einwandfrei funktionierte. Nun geht es weder in Windows, noch in Linux. Ich habe ein paar Kommentare gefunden, die meinten, dass in solchen Fällen evtl. die prefs Datei kaputt ist. Ich habe allerdings leider kein aktuelles Backup dieser Datei, bzw. eine Automatisch generierte Version (prefs-1.js o.ä.).


    Ich habe TB neu installiert, im profilemanager den Ordner neu ausgewählt, nichts hilft. Die Partition ist auch eingebunden und scheint einwandfrei zu funktionieren. Selbst eine Kopie des Profils auf die OS-Partition hat nichts geholfen, weshalb ich glaube, dass es irgendwie im Profilordner zu einem Crash gekommen ist.


    Ich hoffe auf eure Hilfe!
    Wolle

  • Hallo Wolle


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Wahrscheinlich hast du Recht damit, dass dein Profil einen Defekt hat, aber ohne genaue Informationenist das Kaffeesatzleserei.
    Was genau geschieht denn nach dem Start?
    Du hast wirklich das gesamte Profil( (der Ordner mit den 8 Buchstaben.*) verlagert?


    Und sag uns doch auch mal, wie groß die prefs.js ist.

  • Ja, ich habe den kompletten Ordner bewegt. Es hat ja auch schon funktioniert, nur ganz plötzlich (ich weiß leider nicht mehr genau, was das letzte war, dass ich änderte) ging es dann nicht mehr.


    Die prefs.js ist ca. 10kb groß.

  • Hallo,


    mit 10 kb ist die prefs.js definitiv defekt.


    Dann bleibt nur, die Konten neu anzulegen und danach die Mails aus den alten Kontenordnern z.B. mit ImportExportTools (Mboximport enhanced) importieren oder direkt im Profil um zu kopieren.


    Ursächlich ist meist ein wildgewordener Virenscanner.
    Unsere Anleitung bzw. Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite ganz oben per Button erreichbar) schreibt dazu Antivirus-Software - Datenverlust droht!
    Und: ein- ausgehende Mails scannen? Hier ein interessanter Beitrag von Peter_Lehmann dazu

  • Danke,


    ich wundere mich zwar, wie das passieren konnte, habe aber zum Glück noch ein "relativ" neues backup gefunden und das aufgespielt.
    So geht es nun wieder. Ich hoffe dass mein Virenscanner, so er es denn war, das nicht wieder tut!

  • Hallo,


    nur interessehalber: hast du jetzt die prefs.js aus dem Backup genommen (was vermutlich gereicht hätte) oder das ganze Profil ersetzt?

    Zitat von "VV0ll3"

    Ich hoffe dass mein Virenscanner, so er es denn war, das nicht wieder tut!


    Hoffen allein genügt nicht ;) , aber die zweckdienlichen Hinweise zur richtigen Konfiguration des Virenscanners wurden ja schon von rum verlinkt.


    Gruß, muzel