Doppelter Ordner mit Endung .sbd ausserhalb Mailordner

  • Thunderbird-Version: 12.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7 64 bit, neueste SP
    Kontenart (POP / IMAP): POP3
    Postfachanbieter (z.B. GMX): All-Inkl


    Tach werte Gemeinde,


    Ich hab mit Tunderbird ein eigenartiges Problem. Mein Account ist manuell unter Kontoeinstellungen so konfiguriert, dass er meine Mails im Ordner Mails unter Eigene Dokumenten speichert. Dort gibt es doppelte Ordner mit .mozmsgs und .sbd, vollkommen normal. In unregelmäßigen Abständen legt Thunderbird jedoch ausserhalb dieses Ordners einen neuen Ordner Mails.sbd an, in dem anscheinend nach Komprimierung auf einemal doppelte Mails eines bestimmten Unterordners liegen. Wie kann ich das abstellen?


    danke


    frank

  • Hallo frank,


    ich vermute hier

    Zitat von "ff-webdesigner"

    Mein Account ist manuell unter Kontoeinstellungen so konfiguriert, dass er meine Mails im Ordner Mails unter Eigene Dokumenten speichert

    die Ursache, das gilt übrigens auch für deine Anfage Senden der Nachricht fehlgeschlagen im Februar.
    Warum: nun, leider kann man die Pfade der Mailablage dort anpassen, dabei werden aber nur diese und nicht die sonst noch benötigten Pfade geändert, das Profil wird somit zerrissen und da gibt es dann scheinbar Probleme.


    Es ist ja absolut sinnvoll, das Profil weg vom System zu lagern, aber dazu verschiebt man es komplett an den gewünschten Ort und verweist dann mit dem Profilmanager darauf, im System verbleibt dann nur der Anwendungsordner ..\thunderbird\.. mit der profiles.ini, die dem Vogel den Pfad zum Profil nennt.

  • danke für die schnelle antwort. hab die profile.ini mal umgestellt auf absolute pfade und den profilordner umgelegt auf einen ordner im gleichen verzeichnis wie die Mails. mal schauen, obs das war...