Spambericht

  • Thunderbird-Version: 3.1.20
    Betriebssystem + Version:
    Kontenart (POP / IMAP):
    Postfachanbieter (z.B. GMX): 1&1
    Hallo,
    Ich kenn mich nicht gut aus mit Thunderbird, Seit einigen Tagen bekomm ich immer Mails " Täglicher Spambericht Mailbox". Nachrichten wurden in Spam Ordner verschoben. Ich habe aber keine Ahnung wo ich den finde

  • Hallo nela83,


    und willkommen im Forum!
    Diese Mail sendet dir das Spamfilter deines Mailproviders. Und mit "Spam-Ordner" ist der entsprechende Müllsammler auf dem Mailserver gemeint.
    Oder deutlicher: du lässt zwei Spamfilter für dich arbeiten, den des Providers und den des Thunderbird.
    Ob das gut ist?


    Das Spamfilter des Providers verschiebt den Müll in den Spamordner auf dem Server. OK
    Aber wegen der tägl. Mail müsstest du eigentlich dann immer mit dem gruseligen Webmailclient dort hinschauen, ob es nicht doch vielleicht HAM (gewollte Mails) sind. => IMHO umständlich!
    Außerdem, wenn kein SPAM mehr bei dir ankommt, nimmst du dem Spamfilter des TB jegliche Chance zu lernen. Und wer nicht lernen kann, bleibt ewig dumm => nicht gut.


    Du solltest dich also für einen von beiden entscheiden.


    Ich selbst bekomme wegen meiner sehr effektiven persönlichen Spamvermeidungsstrategie äußerst wenig Spam (Pro Konto vielleicht 1 pro Woche, wenn überhaupt). Deshalb überlasse ich diese Arbeit dem sehr guten Spam- (Junk-) Filter des Thunderbird. Auf den Mailservern habe ich diese Funktion deaktiviert. Durch die aktivierte und genutzte Lernfunktion sehe ich grundsätzlich keinen Spam mehr. Auch wenn du "etwas mehr" Spam bekommst, hast du nach ein paar Tagen oder Wochen das Filter so angelernt, dass es fast alles rausfiltert.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Ihr


    Und wo deaktivier ich auf dem Mailserver diese Funktionen, damit wichtige Mails nicht im Spamordner landen ?


    nela

  • Im ControlCenter von 1&1 <= in dem speziellen Fall, eben für 1&1-Kunden.
    Dort gehst du nach E-Mail und kannst dann die Einstellungen deiner E-Mailkonten bearbeiten, also das Spamfilter ausschalten.
    Selbstverständlich kannst du das, falls du möchtest, auch wieder rückgängig machen.
    Was du unbedingt aktiviert lassen solltest, ist der Virenscanner.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo
    Ich hab nochmal ne Frage, hat jetzt sowei alles funktioniert. Diese Emails die da jetzt im Spamordner gelandet sind kann ich die irgendwie wieder herholen oder sind die weg ?


    Mfg


    Nela

  • Hi Nela,


    auch hier kann ich nur auf die Webseite deines Providers verweisen. Dort gibt es einen Link auf "Webmail". Dort kommst du an alle (noch vorliegenden) Mails.


    (Wenn du 5x Webmail genutzt hast, weißt du, warum wir lieber einen guten Mailclient wie den Thunderbird nutzen ... .)



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!