Dieser Filter bringt mich um (funktioniert nicht)

  • Thunderbird-Version: v3.1.20 oder v12 - egal
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Professional 64 Bit
    Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Google Mail


    Hi Forum,


    ich kriege einfach meinen Thunderbird-Filter nicht zum Laufen.


    Dabei habe ich nur einen einzigen simplen Filter, der folgendes tun soll:


    Mails, die bei Google Mail IMAP im Ordner "Posteingang" sind (mit anderen Worten, die das Label "Posteingang" aufweisen), sollen beim Abrufen durch Thunderbird in einen lokalen Mailordner namens "Büro" kopiert werden. Der Thunderbird-Filter sieht folgendermaßen aus:



    ...hat also nur die folgende Bedingung:


    Bei Google Mail selbst habe ich einen Filter angelegt, der die meisten Mails beim Eingang mit bestimmten Labels versieht, und diese Mails gleichzeitig aus dem Posteingang entfernt:



    Der Thunderbird-Filter funktioniert aber einfach nicht wie vorgesehen, sondern macht stattdessen folgendes:


    a) er kopiert ALLE über Google Mail IMAP eingehenden Mails in den Ordner "Büro", auch wenn diese bei Google Mail gar nicht im Posteingang sind


    b) dafür kopiert er die eigentlich in den Ordner "Büro" zu kopierenden Mails (also die, welche bei Google Mail im Posteingang sind) nur dann in den Ordner "Büro", wenn die Mails bei Google Mail ungelesen sind. Sobald ich die Mails zuerst bei Google Mail lese, werden diese beim Abrufen von Thunderbird nicht mehr in den lokalen Ordner "Büro" kopiert.


    Das Blöde ist, dass der Filter bis vor einigen Monaten einwandfrei funktioniert hat -- und ich nicht wissentlich irgendetwas verändert habe.


    Wer hat eine Ahnung, was hier schief läuft?


    Vielen Dank schonmal,
    Grüße David.P