Bei Klick auf Entwürfe werden Mailversionen erzeugt

  • 12.0.1
    Win 7
    Kontenart POP
    gmx, Hosteurope


    Normalfall bisher:
    wenn ich eine neue Mail schreibe, wird automatisch ein Eintrag im Ordner "Entwürfe" erzeugt.
    Mit dem Abschicken dieser Mail wird der Entwurf automatisch gelöscht.


    Problem jetzt:
    Beim Schreiben von Mails verhält der Ordner "Entwürfe" sich unauffällig, weder wird er fett noch zeigt er in Klammern eine Anzahl ungelesener Entwürfe an.
    Wenn ich aber irgendwann den Ordner "Entwürfe" anklicke, fängt er an zu rödeln, die Loader-Grafik dreht sich, und dann präsentiert er mir ein paar hundert ungelesene Entwürfe.
    Bei diesen Entwürfen handelt es sich um minütliche Versionen der letzten Mails, die ich geschrieben habe.
    D.h. lange nachdem ich die Mails abgeschickt habe, werden die minütlichen Versionen in Entwürfe erst angezeigt.


    Ich hätte gerne das bisherige Verhalten wieder: eine Version, die nach dem Abschicken gelöscht wird.


    Danke + Gruß!

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Das Verhalten bei POP-Konten überrascht mich. Ich kenne das nur von IMAP-Konten bei ganz bestimmten Mailprovidern etwa Googlemail.
    Andere wiederum löschen die Zwischenspeicherungen der Entwürfe wieder.
    Bei POP wäre es ein Fehlverhalten seitens Thunderbirds.


    Du kannst ja die Zeit etwas heraufsetzen oder es ganz unterbinden:
    Extras, Einstellungen, Verfassen, Allgemein, erstes Kästchen.
    Prüfe das Verhalten mal im safe-mode:


    Safe-Mode verwenden, um Probleme mit Add-ons zu beheben


    Virenscanner vorhanden, der das TB-Profil abscannt?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • das minütliche Speichern an sich brauche ich ja schon, nur sollte halt nicht pro Minute ein neuer Entwurf angelegt werden, sondern der bestehende aktualisiert.


    An Add-Ons habe ich nur Lightning 1.4 installiert, und mein Virenscanner lässt das TB-Verzeichnis aus.


    Dann lösche ich lieber weiterhin manuell die fehlerhaft erzeugten Entwürfe und hoffe, dass das Problem mit einer neuen TB-Version nicht mehr auftritt.