Gemeinsamer Posteingang in seperate Posteingänge unterteilen

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Guten Tag und hallo


    Ich verwende Thunderbird-Version 12 unter Windows 7 und habe seit kurzen ein Problem.
    Wenn ich E-Mails versende, oder auf ein Antworte, bekomme ich die Meldung "Die Nachricht konnte nicht in den Ordner "Gesendet" gespeichert werden" sowie auch nicht in den Ordner Entwürfe. Ich "klicke" die Meldung weg und dann bekomme ich die Meldung "Die Nachricht wurde gesendet, kann nur nicht gespeichert werden
    Nun musste ich feststellen, das die Nachricht bei einigen Empfängern ankommt, und bei anderen nicht.


    Des Weiteren sind auch die Ordner ziemlich voll, obwohl gar nicht so viele Mails drin sind.


    So ziele ich folgende Lösung an.
    Ich verwende fünf Email-Konten auf dem TB. Drei Konten (Konto G1,G2,G3) sind zusammengefasst im Gemeinsamen Posteingang.
    Die anderen zwei Konten (Konto S4, S5) sind in einem seperaten Konto (mit jeweils seperatem Posteingang, Entwürfe, Gesendet, Papierkorb).


    Meine angezielte Lösung ist nun, dass ich die Konten (G1,G2,G3) vom Gemeinsamen Posteingang in seperate Konten (wie die Konten S4, S5) ändere.
    Anschliessend möchte ich in den Profilordner <zufälliger_Name>.<Profilname> die überflüssigen Daten (es gibt ja gelöschte Mails, die immer noch in den Profilornder kleben) löschen.


    Wie muss ich vorgehen?


    Beim ersten Versuch die Gemeinsamen Konten (G1,G2,G3) in seperate Konten zu ändern, hat das mit dem seperat wohl funktioniert, jedoch sind beispielsweise die gesendeten Mails nicht in dem Ordner (seperater Ordner Gesendet Konto G1) erschienen. Der Ordner war leer, obwohl ich mit dem Konto G1 gesende Mail habe.


    Dann scheiterte ich auch beim Versuch den Profilordner zu misten. Habe dort zum Teil drei Ornder vom selben Konto und weiss nicht was man dort löschen/optimieren kann.


    Ich danke für eure Unterstützung zur Lösung meines Vorhabens.


    Beste Grüsse

  • Hallo RMU


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    wenn du von global auf separat umstellst, zeigt TB die separaten Kontenordner an, die davor nur "versteckt" und nicht benutzt wurden. Die vorhandenen Mails werden dabei nicht automatisch separiert, dass musst du schon selber tun.
    Kopiere (nicht verschieben) die Mails aus den globalen Ordnern in die separaten. Danach kannst du sie in den globalen Ordnern löschen.

    "RMU" schrieb:

    Des Weiteren sind auch die Ordner ziemlich voll, obwohl gar nicht so viele Mails drin sind....
    und
    ...(es gibt ja gelöschte Mails, die immer noch in den Profilornder kleben)

    ja, die Mails werden nur entsprechend markiert und nicht mehr angezeigt. Entfernt werden sie durch Komprimieren, das funzt manuel mit Rechtsklick>Komprimieren und kann in Extras>Einstellungen auch automatisiert werden, unter Punkt 12 der Anleitung steht mehr dazu.
    Anleitung bzw. Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite ganz oben per Button erreichbar)


    "RMU" schrieb:

    Dann scheiterte ich auch beim Versuch den Profilordner zu misten. Habe dort zum Teil drei Ornder vom selben Konto und weiss nicht was man dort löschen/optimieren kann.

    Prüfe anhand des Datums, ob der Ordner verwendet wird. Prüfe auch, ob die endungslosen Dateien noch Mails enthalten. Wenn nicht, kannst du die Ordner bei beendetem TB löschen.
    Wenn du zuerst eine Kopie des Profils "<zufälliger_Name>.<Profilname>" machst, kann nichts passieren ;)

  • Hallo rum


    Besten Dank für deine Antwort.


    Habe nun folgendes unternommen.
    Erstellte für jedes Konto des Gemeinsamen Posteingangs (G1,G2,G3) ein seperates Konto und wollte die Mails aus dem Gemeinsamen Posteingang in diejenigen
    Posteingänge der seperaten Konten kopieren (nicht verschieben).


    Dann erschien im TB folgende Warnung:
    Der Ordner Posteingang ist voll und kann keine weiteren Nachrichten aufnehmen.


    Um Platz für weitere Nachrichten zu machen, löschen Sie alte Nachrichten oder legen Sie Unterordner an, in die Sie vorhandene Nachrichten verteilen. Anschließend müssen Sie den Ordner bitte komprimieren.


    Komprimieren habe ich schon zuvor versucht. Komprimiert wohl, aber resultiert nichts.


    Wie geh ich nun am besten vor? Kennt ihr das Problem und habt ihr Tipps im Köcher?


    Ich danke für eure Unterstützung zur Lösung meines Vorhabens.


    Beste Grüsse