Schrfiten u.a. Darstellung

  • Thunderbird-Version: 12.0.1
    Betriebssystem + Version: Windows XP 3
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): gmx


    Hallo, ich bin dabei, nach vielen Empfehlungen Thunderbird als Standard einzurichten. Ich will dies zunächst nur auf meinem Laptop ausprobieren, den ich meistens privat verwende, um zu sehen, ob ich auf Outlook in Zukunft verzichten kann.
    Aber die ersten Versuche mit Thunderbird machen mir nicht so viel Hoffnung::
    1. Ich habe als Standard Times New Roman 12 pt angegeben.
    2. Wenn ich aber eine neue E-Mail schreiben will, erscheint oft als erstes eine andere Schrift - und wenn Times New Roman , dann in einer Winz-Größe, die ich als Sehbehinderte unmöglich lesen kann. Ich will nicht erst bei jeder E-Mail einzeln den Schriftgrad neu einstellen. Dabei stört auch, dass der Button für „Format kopieren“ zwar im Posteingang ist, aber nicht in den einzelnen Mails. Wie stelle ich die Schrift also dauerhaft ein? Ich meine meine ausgehenden Mails. Jemand hat auf eine ähnliche Frage auf eingehende Mails verwiesen.
    3. Die automatische Signatur wird in einer anderen Schrift als meinem Standard angezeigt. Das finde ich unschön, da ich doch ein gefälliges Gesamtbild abgeben möchte. Das gilt auch für private Mails. Wie bekomme ich die Signatur auch in Times New in der gewünschten Größe?
    4. Mich erreichte kürzlich folgende Mail: „Liebe Frau xxx, darf ich ganz untert©gst auf eine klitzekleine Korrekturmìichkeit in Ihrer Visitenkarte hinweisen, bei der Diplomp!gogin? Mit freundlichen Grån, …“ So werden also Umlaute angezeigt, wenn der Empfänger das T-Online-Programm benutzt. In der Visitenkarte stand dann auch statt Dipl.Päd .: Dipl.PĤd. – übrigens auch in meinem vcf-Programm (Outlook). In meiner Antwort sahen Teile des Textes dann auch so aus: „ … mich f diesen Hinweis - "ergang - aufw¤iges“ usw.
    5. Ich habe die Visitenkarte sofort wieder abgeschafft – denn so kann ich mich bei Geschäftspartnern ja nicht „blicken lassen“. Bevor ich in Erwägung ziehen kann, Thunderbird für Geschäftskontakte zu nutzen, müsste dies Problem mit den Umlauten und Schriftarten gelöst werden.
    Ich finde es beachtlich, was Sie als Freeware-Programm hinbekommen haben. Aber so bleibt es erkennbar "Umsonst" und ist damit für Geschäftskunden unbrauchbar. Ich wäre auch an einer kostenpflichtigen, aber noch günstigen Version von Thunderbird interessiert, die natürlich den Komfort haben müsste, den man für Geschäftsverkehr braucht. Ist so etwas in Thunderbird machbar?


    Danke für die Antwort(en).

  • Hallo und willkommen im Forum!

    Zitat

    1. Ich habe als Standard Times New Roman 12 pt angegeben.


    Wo hast du das eingegeben?
    Du benutzt hauptsächlich formatierte (HTML) Mails oder Reintext?

    Zitat

    2. Wenn ich aber eine neue E-Mail schreiben will, erscheint oft als erstes eine andere Schrift - und wenn Times New Roman , dann in einer Winz-Größe, die ich als Sehbehinderte unmöglich lesen kann. Ich will nicht erst bei jeder E-Mail einzeln den Schriftgrad neu einstellen. Dabei stört auch, dass der Button für „Format kopieren“ zwar im Posteingang ist, aber nicht in den einzelnen Mails. Wie stelle ich die Schrift also dauerhaft ein? Ich meine meine ausgehenden Mails. Jemand hat auf eine ähnliche Frage auf eingehende Mails verwiesen.


    Das ist eine leider bekannte Schwäche.
    Installiere das Add-on
    QuoteAndComposeManager
    und benutze die Fontstabilisierungsfunktion im Reiter "Schriftarten". Das obere Kästchen anhaken und darunter die Fontgröße einstellen.

    Zitat

    3. Die automatische Signatur wird in einer anderen Schrift als meinem Standard angezeigt. Das finde ich unschön, da ich doch ein gefälliges Gesamtbild abgeben möchte. Das gilt auch für private Mails. Wie bekomme ich die Signatur auch in Times New in der gewünschten Größe?


    Ich empfehle dir, die Signatur nicht intern einzustellen, sondern eine *.html Datei zu verwenden, deren Pfad du in den Signatureinstellungen einfügen kannst.
    Diese Datei erzeuge in einem HTML-Verfassenfenster in TB selbst. fülle dabei unbedingt den Betreff aus.
    Dann speicherst du die Signatur unter Datei," Speichern als" -> Datei ab und wählst als Dateityp *.html.


    Zum Visitenkartenproblem:
    Installiere das Add-on MoreFunctions ForAddressBook
    Dort gibt es viele Einstellungen für das Format. Voreingestellt ist dort (im Reiter vCard-Format)

    Zitat

    Version 3.0

    .
    Ob dies das richtige ist, musst du ausprobieren, evtl. musst du quoted printable und UTF-8 anhaken.


    Wenn du mit dem Add-on nicht klar kommst, frage ruhig.
    Wie man Add-ons installiert:
    Installation von Add-ons


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw